Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Rundungsfehler bei Realzahlen

  1. #1
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum Mitglieder,

    wir haben ein Problem bei der Addition von drei Real - Zahlen, als SPS wird eine VIPA Steuerung eingesetzt, im S7 - Hardware Manager als S7-318-2 projektiert.

    Bei der Addition von drei Realzahlen muss das Ergebnis immer 100,000 Betragen, (3 Produkte -> 100%), nun wird bei einigen Eingaben, als Ergebnis 99,99999000 angezeigt, obwohl die eingegebenen Werte 100 ergeben.
    (z.Bsp. 90,00 + 9,90 + 0,10 = 100,00 SPS - Ergebnis 99,9999000, ändert man den letzten Wert auf 0,100001 - so bekommt man dann von der SPS
    100,0000 berechnet).

    Bei den meisten Rezepteingaben wird die Berechung richtig ausgeführt

    Ist dieses Problem jemand bekannt, was kann das sein?

    Gruß GFI
    Zitieren Zitieren Rundungsfehler bei Realzahlen  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ich hab mal die forums-suche bemüht und bin zum bsp. auf diesen beitrag gestoßen Addieren Real
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Steve81 für den nützlichen Beitrag:

    GFI (26.01.2008)

  5. #4
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    123
    Danke
    17
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Soweit ich weiß liegt es an der VIPA SPS. Bei einer Siemens dürfte das Problem nicht bestehen. (Kann natürlich sein das dein Problem ein anderes ist, was auch Siemens hat)
    Also ich weiß (Mein Vater hat mal bei Vipa gearbeitet) das die VIPA bei irgendwelchen Berechnungen mit Real-Zahlen fehler macht. Kann aber nochmal nachfragen bei welcher CPU genau und bei welchen Berechnungen...


    Gruß
    Jordy
    Geändert von Jordy (25.01.2008 um 15:48 Uhr)

  6. #5
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    234
    Danke
    14
    Erhielt 77 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das liegt definitiv nicht an der Vipa-CPU sondern ist ein grundsätzliches Problem des Zahlen-Formates Real.

    Es ist z.B. nicht möglich die Zahl 0,1 exakt als Real darzustellen. Ursache:
    Die gesamte Mantisse ist aus Potenzen der Zahl 2 zusammengesetzt:
    2^0 = 1
    2^-1 = 0,5
    2^-2 = 0,25
    usw.

    Aus diesen Bruchstücken lässt sich z.B. die Zahl 0,1 nicht exakt zusammenfügen. Vergleichbare Probleme werden im Windows-Bereich (speziell bei Excel) sehr gerne durch versteckte Rundungsroutinen überdeckt.
    Deise Rundungsprobleme (dezimal <-> binär)sind auch ein entscheidender Grund dafür, dass bei Banken bis heute sehr gerne mit BCD-Zahlen gerechnet wird.

  7. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu hovonlo für den nützlichen Beitrag:

    GFI (26.01.2008),Kieler (26.01.2008),Onkel Dagobert (25.01.2008)

Ähnliche Themen

  1. Rundungsfehler in SCL
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 16:25
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 09:21
  3. Aufschlüsselung von Realzahlen
    Von Manuel im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 22:10
  4. problem mit realzahlen?
    Von thomas im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 17:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •