Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Pt100 - Cpu314c 2dp

  1. #11
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gemeint ist hier der Onboard-PT100-Eingang der CPU. Der hat eine wesentlich schlechtere Auflösung als eine separate Analogbaugruppe.

    Gruß

    Holger

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu knabi für den nützlichen Beitrag:

    Jordy (27.01.2008)

  3. #12
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jordy Beitrag anzeigen
    Scheint so...

    Es geht doch darum, das die Auflösung des AI zu schlecht ist!? Wenn der jedoch auf einen RTD Modul gelegt ist, ist die Auflösung doch gut!? Auf was für ein AI sonst anschließen?

    Sorry, is noch früh heute...
    Hallo Jordy,

    wie knabi nochmals ausgeführt hat, geht es in diesem Thread um den
    onboard PT100 - AI der 314C-2DP.

    Bei deren alten Ausgabeständen (HW Version 1, "6CF00") ist die Auflösung sehr
    schlecht (ca. 1K, bei °C sogar noch schlechter).
    Ich hatte mal den Fall, da konnte ich für eine Temperaturregelung nicht den
    PT100 AI benutzten, sondern benötigte einen Wandler PT100 -> 0..10V.

    In diesem Fall war der Onboard PT100 - AI nutzlos.

    Ergänzend als Faustregel gilt:
    Die Auflösung des Sensors sollte mind. 10 x höher sein, als die gewünschte
    Regelgenauigkeit.
    Willst du auf 0.1° regeln, so sollte die Temperatur mindestens mit einer
    Auflösung von 0.01° gemessen werden.

    CU

    Jürgen
    IBN-Service
    .
    Geändert von IBN-Service (27.01.2008 um 18:53 Uhr)

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBN-Service für den nützlichen Beitrag:

    Jordy (27.01.2008)

  5. #13
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    123
    Danke
    17
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja ok... dann macht das Sinn. Wusste garnicht das die CPU so einen AI onboard hat. War jetzt vom normalen RTD Modul ausgegangen, was ja bsolut gut ist. Aber jetz macht doch alles wieder sinn... hehe


    Also, schönen abend euch noch!

Ähnliche Themen

  1. cpu314c-2DP
    Von damu60 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 23:57
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 15:47
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 08:38
  4. Positionieren mit CPU314C-2DP
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 13:34
  5. Schrittmotoransteuerung mit CPU314C-PtP
    Von DrBecks im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 21:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •