Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: SPS Haustechnik EVG 0-10V dimmen

  1. #1
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    43
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an alle

    Ich habe ein Problem bei dem ich Hilfe brauche.
    Und zwar muss ich mit einer S7 300 EVGs mit 0-10V Ansteuerung über ein SM335 zum Dimmen bekommen
    (per Taster funktin -an/aus und auf/ab dimmen).
    Beim Wiedereinschalten soll bis zum letzt gewählten wert eingeschaltet werden.
    Ich habe bis jetzt schon viel ausprobiert aber leider nicht hinbekommen
    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen und vielleicht auch ein Beispiel senden.

    Meine Hardware CPU 315-2DP v1.1 mit SM321 -1BH01-0AA0 /
    SM322 -1BH01-0AA0 und ET200M 153-1AA03-0XB0 mit SM335 -7HG01-0AB0 und ein MP270B

    Software Step7 Professional 2006 / WinCC Flexible Advance 2007

    Danke im voraus.
    Geändert von Hary252 (27.01.2008 um 21:44 Uhr)
    Zitieren Zitieren SPS Haustechnik EVG 0-10V dimmen  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    lade dir mal die Oscat.lib hier runter.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    Hary252 (27.01.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    43
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Danke für den tip Ich habs gleich ausprobiert allerdings weis ich nicht genau was ich bei dem eingangsformal Time eingeben soll weil es weder Timer (T0...) noch S5Time (S5T#1s...) ist und die Bezeichnung des bausteines??? kannst du mir da vieleicht weiterhelfen??

    MFG Hary
    Geändert von Hary252 (27.01.2008 um 22:58 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    time ist das zeitformat für iec timer wird mit bsp: t#3s angegeben.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren time...  

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen Kühner für den nützlichen Beitrag:

    Hary252 (27.01.2008)

  7. #5
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    43
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Danke das hätte ich ohne hilfe warscheinlich nicht so schnell hinbekommen .
    Aber leider weis ich die Baustein bezeichnung nicht ist das auch in IEC oder normal Simatic da er auch nichts annimmt das ich kenne
    (ich benutze den Baustein FB2 dimm_i vom oben gennanten Oscat.lib)

    MFG Hary
    Geändert von Hary252 (28.01.2008 um 01:13 Uhr)

  8. #6
    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    149
    Danke
    18
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    du meinst wahrscheinlich die Angabe eines Instanz-Datenbausteins, z.B. DB2
    Jeder FB braucht einen Instanz-Datenbaustein

  9. #7
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    43
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Es ist schon ne weile her seit ich das in der Schule hatte und weis grad nicht mehr geaun was der Instanz-Datenbaustein ist.

    Ich habe eine grafik angehangen um zu zeigen wo es an den rotten ??? bei mir nicht weiter geht.
    de er nichts annimt wie ich in benenne

    Unbenannt.JPG

  10. #8
    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    149
    Danke
    18
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    ja da gib mal DB2 ein, wenn du den datenbaustein DB2 noch nicht verwendet hast. dann fragt er dich ob der instanz-datenbaustein generiert werden soll, da klickst du dann auf JA. guck dir mal in der step7 hilfe die FB´s und instanz-datenbausteine an

  11. #9
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Ein Instanzdatenbaustein ist der Datenbaustein der zu einem FB gehört. Da wo bei dir die roten Fragezeichen sind musst du einen freien DB eintragen

  12. #10
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

Ähnliche Themen

  1. WAGO und 0-12V dimmen
    Von Nikro im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 10:03
  2. Haustechnik...
    Von AndreK im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:04
  3. NEWBIE: SPS und Haustechnik
    Von leonie im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 16:48
  4. Hat Siemens nix in der Haustechnik zu suchen ?
    Von Johannes F im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 12:10
  5. Dimmen mit CFC
    Von bluside im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 13:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •