Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Diagnosepuffer der CPU via CP343 auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    28
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe in weiter ferne eine S7-314 mit einem CP 343-1 Advanced. Ist es irgendwie möglich über das Netz den Diagnosepuffer der CPU auszulesen? Per NCM kann ich den Pufffer des CP lesen aber leider nicht mehr.
    Im Notfall könnte ich auch Einstellungen vor Ort per MPI vornehmen.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Grüsse
    Jens
    Zitieren Zitieren Diagnosepuffer der CPU via CP343 auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    115
    Danke
    5
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Kommt drauf an, wie du den Puffer "auslesen" willst.
    Wenn du einfach im Büro sitzt und mit dem Simatic Manager die CPU in deinem Projekt wählst, kannst du den Puffer ganz normal auslesen, so als ob du mit MPI vor Ort bist...
    Wenn im HW Manager alles richtig eingestellt ist und du auch die aktuelle Firmware hast, kannst du fast alles über die CP machen, was du sonst über die MPI/DP Schnittstelle machen würdest.
    Vielleicht manche Dinge nicht, aber da fallen mir gerade keine ein...

    MfG
    Borsti
    „Der Hauptunterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, daß sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, daß es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann.“
    Douglas Adams

  3. #3
    jck0815 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    28
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke schon mal!
    Ich hab nun auch feststellen müssen, dass man auch einfach über das webinterface des CP die letzten 10 Meldungen auslesen kann, da kann ich schon genug mit anstellen

    Gruss
    Jens

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jck0815 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe in weiter ferne eine S7-314 mit einem CP 343-1 Advanced. Ist es irgendwie möglich über das Netz den Diagnosepuffer der CPU auszulesen? Per NCM kann ich den Pufffer des CP lesen aber leider nicht mehr.
    Im Notfall könnte ich auch Einstellungen vor Ort per MPI vornehmen.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Grüsse
    Jens
    Das kommt vor, wenn die Rack- + Slotnummer des CP statt der der CPU verwendet wird. Wenn dies eingestellt werden kann, dann mal prüfen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.751
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn du aus der Ferne auf den CP kommst,
    dann hast du doch eigentlich auch vollen Programmierzugriff
    mit ALLEN Diagnose-Geschichten die Step7 halt so bietet.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Diagnosepuffer auslesen mit SNMP
    Von danielo im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 11:00
  2. CPU-Meldung und Diagnosepuffer mit LibNoDave auslesen
    Von GvOdin im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 11:00
  3. Diagnosepuffer auslesen
    Von guenni im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 11:19
  4. Mit Libnodave Diagnosepuffer auslesen
    Von Bewareofthis im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 17:22
  5. SPS Diagnosepuffer auslesen in WinCC flexible
    Von norman5475 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 19:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •