Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 200 Seriennummern in DB speichern und vergleichen

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    mich plagt ein kleines Problem.
    Bei einem unserer Kunden werden Getriebe auf Dichtigkeit geprüft und anschließend mit Öl befüllt. Die Seriennummer des jeweiligen Getriebes wird mit einem Handscanner eingelesen und liegen mir in der SPS vor.
    Jetzt wünscht der Kunde, das ich die letzten 200 Seriennummern abspeicherer, und vor jeder neuen Prüfung vergleiche, ob diese Seriennummer bereits geprüft wurde. Ab der 201. Seriennummer wird die älteste herausgelöscht.
    Mir fehlt aber leider der passende Denkanstoss.

    Es ist eine CPU 315-2DP im Einsatz.

    Vielleicht hat von euch jemand so was schon mal programmiert??
    Vielen Dank im vorraus

    Martin
    Zitieren Zitieren 200 Seriennummern in DB speichern und vergleichen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    hallöchen

    ganz einfach zu machen

    du erstellst dir eine db mit 200 werten im format deiner Seriennr

    jede bearbeite seriennr schreibst du über die letzte

    mit indirekter programmierung kein problem zeiger auf die letzte Serennr und dor schreibst du deinen wert hin zeiger um eins erhöhen damit du die nächste platz hast ( rundumspeicher ) wenn du unten angekommen bist dann wieder vorne anfangen.


    zum kontolieren einfach jeden wert auslesen und mit deine seriennr vergleichen

  3. #3
    MFe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo kPeter,

    tja oft ist es einfacher als man denkt.

    Vielen Dank für Deinen Tip, so werd ichs machen.

    Gruß Martin

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Freut mich geholfen zu haben

  5. #5
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Die maximale Bausteingröße des DB-DAtenbausteines beachten und ggf. auf 2 aufteilen.
    Gruß
    Heinz

  6. #6
    Registriert seit
    22.09.2004
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    die Firma ODEVIS aus Mannheim hat hierzu spezielle Funktionsbausteine geschrieben.
    es kann auch in aufwendigen spezil routinen gesucht werden.
    Zitieren Zitieren verfügbare Funktionsbausteine  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 17:52
  2. 2 DBs vergleichen?
    Von SebastianSPS im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 10:30
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 08:19
  4. Seriennummern der ET200 Karten
    Von RH1973 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 14:34
  5. MW Vergleichen
    Von bigannang im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 09:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •