Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: kommunikation über MPI-Bus bricht zusammen sobald ich PG aufstecke

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Rotes Gesicht


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe ein ausgedehntes MPI-Netzwerk mit 9 CPU und 9 OP's (hauptsächlich 177B mit WinCC flex). Läuft wunderbar, aber sobald ich mein PG auf den Bus stecke (mit dem Original-Kabel ohne zusätzliche Abschlusswiderstände) tickt ein OP durch. Ständig (so alle 30s) kommt die Meldung: Verbindung zur CPU abgebaut, nach 5sec ist die Verbindung wieder aufgebaut. Doppelte MPI-Adresse kann ich auch ausschliessen. Hat noch einer eine Idee?

    Gruß und Dank
    Zitieren Zitieren kommunikation über MPI-Bus bricht zusammen sobald ich PG aufstecke  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.264
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Na ja, das PG erhöht ja auch die Kommunikationslast, vielleicht klappt es, wenn du in der Hardwarekonfig den Wert etwas erhöhst. Kann natürlich auch sein, daß die kurze Stichleitung (die ja durchaus erlaubt ist), den Bus nun dennoch stört, er bewegt sich ja evtl. vorher schon im Grenzbereich.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.232
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    ist es immer das selbe op?
    wo hängt es im bus?

    greifst du mit dem op auf mehre sps zu bzw. wird auf eine dieser sps von mehreren op zugegriffen?

    hört sich nacht erschöpfter verbindungszahl an...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  4. #4
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    115
    Danke
    5
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Wir hatten sowas mal bei einer Maschine von nem externen Zulieferer.
    Immer wenn man auf die CPU drauf gegangen ist, schmierste der komplette Bus ab.
    Lag bei uns daran, daß die DP Verbindung auf 12 MBit eingestellt war. Auf welcher Geschwindigkeit arbeitet denn dein Bus System?
    „Der Hauptunterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, daß sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, daß es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann.“
    Douglas Adams

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    kann es sein das das ob und dein pg die selbe mpi adressen haben

  6. #6
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    es könnte auch sein,das du in der Simaticsoftware bei den MPI Eigenschaften PG/PC ist einziger Master am BUS gesetzt hast.
    Wenn es immer das selbe OP ist,könnte es defekt sein,hatten hier ähnlichen Fehler an einer Anlage,OP meldete sich im Betrieb sporadisch ab.Nach Tausch des OP keine Probleme mehr.

    Gruß Jörg

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu JoergW für den nützlichen Beitrag:

    mertens2 (13.02.2008)

  8. #7
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    es könnte auch sein,das du in der Simaticsoftware bei den MPI Eigenschaften PG/PC ist einziger Master am BUS gesetzt hast.
    ja, das häckchen ist gesetzt. Über dessen Sinn, weiss ich eh nicht bescheid. Ich kann es ja versuchsweise mal abwählen.
    Zitieren Zitieren das "häkchen" einziger master ist gesetzt  

  9. #8
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kpeter Beitrag anzeigen
    kann es sein das das ob und dein pg die selbe mpi adressen haben
    hatte ich auch als erstes vermutet, aber wie gesagt, doppelte MPI-Adressen schliesse ich aus.

  10. #9
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ist es immer das selbe op?
    wo hängt es im bus?

    greifst du mit dem op auf mehre sps zu bzw. wird auf eine dieser sps von mehreren op zugegriffen?

    hört sich nacht erschöpfter verbindungszahl an...
    jedes op greift auf eine CPU zu, und die cpu unereinander über globaldatenkommunikation

  11. #10
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mertens2 Beitrag anzeigen
    ja, das häckchen ist gesetzt. Über dessen Sinn, weiss ich eh nicht bescheid.
    MPI funktioniert wie Profibus. Um zu verstehen, was das Häkchen bewirkt, ist ein wenig Basiswissen über Profibus nötig:
    Es gibt eine umlaufende Sendeberechtigung "Token". Diese wird von Master zu Master weitergereicht. Wer sie hat, darf mit seinen Slaves oder anderen Mastern sprechen. Nach einer gewissen Zeit muß er den Token weiterreichen. Jeder Master führt eine Liste der teilnehmenden Master. Damit Master dazu kommen können, versucht ein Master ab und zu, Master mit höheren Adressen einzuladen. Beispiel: Es gibt einen Master mit 14 und einen mit 17. 14 versucht dann, 15 und 16 einzuladen, 17 versucht, 18 bis <höchste Nummer> und 0 bis 13 einzuladen.
    Gehst du nun mit dem PG mit Adresse 0 an diesen Bus, wird es irgendwann zur Teilnahme eingeladen.
    Gehst du aber an einen Bus ohne Master, so wartet es vergeblich. Normalerweise wartet es nicht beliebig lange. Irgendwann nimmt es an, der "Token" sei verlorengegangen und erzeugt ihn selbst neu.
    Das "Häkchen" sagt dem PG, daß es der einzige Master ist, also nicht zuhören und auf eine Einladung warten muß, sondern gleich den Token erzeugen darf.
    Was passiert nun, wenn du mit "Häkchen" an einen Bus gehst, an dem bereits mehrere Master hängen? Da kann ich nur mutmaßen:
    - Das PG könnte so schlau sein, daß es bei beliebiger Busaktivität sofort merkt, daß es doch nicht einziger Master ist. Schließlich kann es auf einem Bus ohne Master keine Aktivität geben. Keine Ahnung, ob es wirklich so ist.
    - Das PG sendet sein Token und beginnt Master einzuladen. Dann ziehen sich die anderen Master erschrocken zurück. Irgendwann werden sie aber vom PG wieder eingeladen. Möglicherweise melden sie aber einen Verbindungsabbruch, entweder weil sie die Situatiion so werten, oder weil es zu lange dauert, bis sie wieder kommunizieren können.
    - Eventuell drückt das PG den anderen Teilnehmern seine Vorstellungen vom Bus-Timing auf.
    - Falls das PG mit derselben CPU kommuniziert wie das OP, das den Fehler meldet, halte ich es für möglich, daß es die Verbindungsresource der CPU belegt, die vorher das OP hatte.

  12. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Zottel für den nützlichen Beitrag:

    Dima (14.02.2008),edison (13.02.2008),mertens2 (08.05.2008),Pizza (14.02.2008),TommyG (14.02.2008)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 07:05
  2. Kommunikation TP <-> S7 bricht ab
    Von Majestic_1987 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 10:25
  3. Analogwert bricht zusammen
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 16:30
  4. Profibus bricht zusammen
    Von Elektri(c)ker im Forum Feldbusse
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 09:37
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 13:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •