Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sfc14 / Sfc 15

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bins mal wieder, der ahnungslose

    Habe folgendes Problem zu lösen :

    Ich habe einen Schaltschrank gebaut mit einer CPU 314C-DP die in diesem Schrank die Steuerungsaufgaben abarbeitet. Der Schrank wird nach Lieferung an ein mir nicht bekanntes übergeordnetes DP-Master System angekoppelt, CPU-Typ und DP-Adresse kommt dann auf der Baustelle.

    Die DP-Master CPU will von meiner DP-Slave CPU einige Daten haben ( 7 real Werte, 1 Dint Wert ) die habe ich in einem DB mit 16 Worten zusammengestellt (DB-DP-AUSGANG)

    Beispiel : DBD 0 : Temperatur 1, real
    DBD 4 : Temperatur 2, real usw

    Die DP-Master CPU will meiner DP-Slave CPU einige Daten schicken ( 1 real Wert und 2 Steuerworte, aus denen ich zur Zeit nur 1 bit brauche und ein paar in Reserve) die habe ich in einem DB mit 16 Worten zusammengestellt (DB-DP-EINGANG)

    Beispiel : DBW 0 : Steuerwort 1 ( hieraus brauche ich 1 bit )
    DBW 2 : Steuerwort 2
    DBD 4 : Sollwert Temperatur extern, real usw

    Meine CPU habe ich nun als DP-Slave konfiguriert und die E/A Konfiguration wie folgt eingestellt :

    Mode : MS
    lokale Adresse : E500 ( mir fiel gerade nix anderes ein )
    Länge : 16 Worte
    Konsistenz : Gesamt

    Das Gleiche für die A-Adresse.

    Jetzt soll ich ja mit dem SFC14 bzw SFC 15 lesen und schreiben.

    Also Call SFC14 getippt, Adresse 500 in Hex 1F4 eingegeben und jetzt kommt endlich meine Frage :

    Beim Aufruf der Hilfe zu SFC14/15 kommt zu RECORD : es ist nur der Datentyp BYTE zulässig. Wie ist das denn zu verstehen? Ich hatte angenommen, dass ich 16 konsistente WORTE ( bzw 8 Doppelworte, da es ja real Werte sind ) sende/erhalte die in meinen beiden DBs schreibe bzw daraus lese. Wieso Byte?

    Ich verstehe den Zusammenhang nicht richtig. Könnte mir das mal bitte jemand erklären ?

    Gruß Wilhelm
    Zitieren Zitieren Sfc14 / Sfc 15  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    wenn du in der hw-config die MS konfiguration so gemacht hast dann brauchst du kein sfc14/15.
    die Daten werden automatisch ins PA kopiert.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    WL7001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von crash Beitrag anzeigen
    wenn du in der hw-config die MS konfiguration so gemacht hast dann brauchst du kein sfc14/15.
    die Daten werden automatisch ins PA kopiert.
    Ja und wie bekomme ich Daten dann in meinen DB?

    Wenn ich L PED500 , T DBx.DBDy eingehe, geht meine CPU in Stop.

    Was mache ich da falsch?

  4. #4
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    du kannst nicht auf diesen adressbereich zugreifen wenn die hardware noch nicht angeschlossen ist.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    WL7001 (14.02.2008)

  6. #5
    WL7001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von crash Beitrag anzeigen
    du kannst nicht auf diesen adressbereich zugreifen wenn die hardware noch nicht angeschlossen ist.
    Tja, dann hatte ich ja alles richtig Und nur weil die fehlende DP Hardware nicht da ist, kriege ich den STOP? Den ganzen Kram oben habe ich nur deshalb gemacht.

    Nur um sicher zu sein dass ich später auf der Baustelle nicht als DP-unwissend dastehe ( muss man ja jedenfalls nicht sofort sehen ) L PED500 -> T DBx.DBDy bzw L DBx.DBDy -> T PAD500 funktioniert dann ?

    Gruß Wilhelm

  7. #6
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    auf der baustelle musst du dann in der hw-config vom master die beiden CPUs koppeln damit das funktioniert.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    WL7001 (14.02.2008)

Ähnliche Themen

  1. SFC14 steuern
    Von Alex 84 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 15:21
  2. SFC14 - Pointerproblem
    Von Wiggi0606 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 19:01
  3. SFC14 in AG
    Von Andy_speedy im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 15:35
  4. SfC14 / SfC15
    Von Mujo im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 14:20
  5. SFC14/SFC15
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 20:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •