Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PROFINET Ist es möglich über TCON mehr als eine Verbindung gleichz. aufzubauen?

  1. #1
    Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Da ich mich im rahmen meiner Ausbildung seid einigen Wochen mit Step7 befasse wollte mal fragen ob jemand weis ob es möglich ist auf einer SPS mehr als eine Verbindung über den Baustein TCON aufzubauen?

    Die Situation ist folgende:

    Ich habe 3 CPU315-2PN/DP die alle miteinander Kommunizieren sollen. Jetzt habe ich eine Verbindung von der einen CPU zu anderen CPU per TCON TSEND TRCV und TDICON aufgebaut und das klappt auch super. Allerdings würd ich jetzt gerne von der einen CPU noch eine Verbindung zur 3ten CPU aufbauen.
    Ich habe probiert auf der einen CPU einfach zwei mal TCON aufzurufen wo jeder TCON auf einen anderen UDT Baustein zugreift der die Verbindungsdaten zu den jeweiligen anderen CPU´s enthält. Aber seid dem ich die zwei TCON Bausteine auf der einen CPU aufrufe kann ich zu keiner der beiden CPU´s mehr Senden.

    Gibt es da evtl. eine andere Lösung wie sich das realisieren lässt?

    Gruß Jan
    Zitieren Zitieren PROFINET Ist es möglich über TCON mehr als eine Verbindung gleichz. aufzubauen?  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    624
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    guck dir mal folgenden Thread an Link

    da hab ich auch schon meinen Senf dazu gegeben.

    Vielleicht hilft dir das ja weiter

    Mfg

  3. #3
    JanR ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Den Thread hatte ich mir gestern auch schon durchgelesen allerdings geht es da nur um zwei S7-300 und mit zwie CPU´s bekomme ich auch ohne probleme eine Connection hin. Ich habe hier allerdings 3 S7-300 und da geht das leider nicht ganz so gut.

    Ausserdem möchte ich weder Put und Get noch Bsend und Brcv benutzen da die Verbindung über Profinet zustande kommen soll und so wie ich das bisher verstanden habe muss man dafür dann die Befehle TCON, TSEND , TRCV, TDISCON verwenden. Wenn ich da falsch liege bitte ich um entschuldigung ich beschäftige mich erst seit einigen Wochen mit diesem ganzen SPS Thema.

    Gruß Jan

  4. #4
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JanR Beitrag anzeigen
    Den Thread hatte ich mir gestern auch schon durchgelesen allerdings geht es da nur um zwei S7-300 und mit zwie CPU´s bekomme ich auch ohne probleme eine Connection hin. Ich habe hier allerdings 3 S7-300 und da geht das leider nicht ganz so gut.

    Ausserdem möchte ich weder Put und Get noch Bsend und Brcv benutzen da die Verbindung über Profinet zustande kommen soll und so wie ich das bisher verstanden habe muss man dafür dann die Befehle TCON, TSEND , TRCV, TDISCON verwenden. Wenn ich da falsch liege bitte ich um entschuldigung ich beschäftige mich erst seit einigen Wochen mit diesem ganzen SPS Thema.
    Also was Du hier machen willst, hat mit Profinet überhaupt nichts zu tun. TCON usw. ermöglicht einer Profinet-tauglichen CPU, eine herkömmliche (native) TCP-Verbindung aufzubauen und darüber Daten auszutauschen.

    Aus Sicht der Datensicherheit (das was Du sendest kommt auch tatsächlich beim Partner an) ist die Variante mit S7-Verbindung und PUT/GET oder USEND/URECV die einfachste und auch sicherste.

    Willst Du tatsächlich Profinet (Profinet-IO) nutzen, so musst Du einen PN/PN-Koppler verwenden. Außerdem müssen alle Ethernet-Komponenten, welche zwischen den beiden CPUs hängen (Switch) Echtzeittauglich sein (z.B. Scalance X200).


    mfg
    Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

Ähnliche Themen

  1. Profinet Verbindung über Visual C#
    Von Wowa05 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:46
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 09:11
  3. TCP/IP Verbindung mit FB65 TCON
    Von Merkerbite im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 22:36
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 22:51
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •