Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Uhrzeitsynchronisierung CPU->CPU

  1. #1
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich möchte bei zwei CPU 315 PN/DP(später mehr) via Ethernet die Uhrzeitsynchronieren.

    Ich dachte es geht ganz einfach indem ich in der HadwareConfig eine als


    Synchroisation Synchart Zeitintervall
    AS Master jede minute


    und die andere

    Synchroisation Synchart Zeitintervall
    AS Slave --

    einstelle. Leider funktioniert das bis jetz nicht.

    Ist es überhaupt möglich über ethernet?
    Ist es vielleicht ein Problem das ich einen normalen switch benutze?

    Kann mir jemand helfen? Vielen dank schon im Vorraus bin echt am verzweifeln....
    Zitieren Zitieren Uhrzeitsynchronisierung CPU->CPU  

  2. #2
    Tom_beginner ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hat noch niemand eine Synchronisation von mehreren CPUn gemacht?

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    so, hab mich mal dran gesetzt und gesucht und gesucht und gesucht ... naja, eigentlich war es nur ein klick und einmal "uhrzeitsynchronisation ethernet" eingeben ... "Wie kann ich über das SIMATIC Verfahren eine Uhrzeitsynchronisation über Industrial Ethernet durchführen?"

    ...das erstellen dieses beitrags hat wesentlich mehr zeit in anspruch genommen ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Tom_beginner ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Seite habe ich auch schon gefunden aber da handelt es sich dort ja um einen CP.

    "Weiterleitung der Uhrzeittelegramme über den CP an die S7-300 CPU"

    Ich habe aber nur die 315er ohne CP.

    Aber trotzdem danke für deine mühen.

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    guck mal hier im Gerätehandbuch

    da steht:

    Uhrzeitsynchronisation über PROFINET
    Die CPU ist an der PROFINET-Schnittstelle als Uhrzeit-Client nach dem NTP-Verfahren
    (Network Time Protocol) betreibbar.
    Voreinstellung: Keine Uhrzeitsynchronisation im NTP-Verfahren.
    Um die Uhr in der CPU über PROFINET zu synchronisieren, müssen Sie die Option
    "Uhrzeitsychronisation im NTP-Verfahren einschalten " aktivieren. Die Option finden Sie in
    den Eigenschaften "Uhrzeitsynchronisation" der PROFINET-Schnittstelle. Zusätzlich müssen
    Sie IP-Adressen von NTP-Server sowie ein Synchronisationsintervall eingeben.
    Geeignete NTP-Server und Informationen zum NTP-Verfahren finden Sie z. B. unter der
    Beitrags-ID: 17990844.
    Neben der Uhrzeitsynchronisation an der PROFINET-Schnittstelle gibt es auch die
    Uhrzeitsynchronisation an der MPI- bzw. an der DP-Schnittstelle. Die Uhr der CPU darf
    dabei nur von einem Uhrzeitmaster bzw. Uhrzeit-Server synchronisiert werden.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Bedeutet das jetzt das die neuen PN CPU nur noch über NTP synchronisiert werden können?
    Also kann keine ordinäre CPU mehr Master sein?
    Muss die Anlage Verbindung ins Internet haben!

    das war mal so einfach, das ist zum heulen mit Siemens...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #7
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Solange du noch einen Rechner im Netzwerk hast, kann dieser auch der Herr der Zeit sein . Ich hab leider keine 2 PN CPUs zum Spielen da um zu testen. Vielleicht hat sich seit 2008 ja noch was getan.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  8. #8
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    hi thomas,

    ich habe leider keinen pc im netzwerk.
    also kann definitiv nur noch über NTP synchronisiert werden, die "SIMATIC-Synchronisation" gibts garnicht mehr?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  9. #9
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Ich hab grad 4 317F-2 PN/DP aufm Tisch und werds morgen mal testen.. werde berichten!

  10. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Flux für den nützlichen Beitrag:

    Markus (08.04.2013),thomass5 (08.04.2013)

  11. #10
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bau dir doch ne eigene Syncronisierung der Zeit im Programm deiner Mastercpu... Die Sklaven bekommen dann die Zeitdaten über eine "normale" Verbindung und stellen ihre Uhrzeit. Ist zwar umständlich , aber...

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu thomass5 für den nützlichen Beitrag:

    Markus (08.04.2013)

Ähnliche Themen

  1. Uhrzeitsynchronisierung CPU 315 2 PN/DP
    Von Pontifex im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 07:16
  2. Uhrzeitsynchronisierung S7-300 mit MP270
    Von heizer43d185 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 07:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •