Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Wie prüft man Interfacemodul ET 200S auf sichere Funktion ?

  1. #11
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    136
    Danke
    23
    Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Sockenralf Beitrag anzeigen
    Wir hatten die gleichen Probleme. Glücklicherweise waren aber nur in einer Maschine 5 dieser Teile verbaut, im Rest vom Betrieb hatten wir keines.
    Hallo auch,

    kann man die (potentiell) defekten irgendwie im voraus identifizieren (Bestellnummer, Ausgabestand) ? Oder woher weiß man daß nur die "guten" eingebaut sind?

    Ich frage nur wegen einer neuen Anlage die hier gerade in der Werkstatt zusammengebaut wird und die auch diese Module enthält.

    Michael aka Dumbledore

  2. #12
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Maschine, um die es bei uns ging, wurde im Frühjahr 2005 geliefert.

    Und nur DORT hatten wir Probleme.

    Alles was nachher angeschafft wurde läuft einwandfrei.
    Wenn man also jetzt Neuteile kauft, dürfte es keine Probleme aus der Richtung geben.


    PS: nachdem ich momentan "Resturlaub-2007-bedingt" zuhause sitze, kann ich im Moment leider nicht mehr dazu sagen.


    MfG

  3. #13
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dani Beitrag anzeigen

    Typ 6ES7 151-1AA03-0AB0.
    Hallo zusammen,

    also zum Thema identifizieren: Es waren bei uns nur Module des oben stehenden Standes betroffen. Alle anderen (1AA01, 1AA02, 1AA04) liefen und laufen immer noch sehr robust.

  4. #14
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich kann soviel SICHER!! sagen, daß die besagten Module gegen xxxx04! getauscht wurden, dann waren die Probleme weg.

    Ich glaube zu meinen (ich weiß, zum "Glauben" geht man in die Kirche ), daß die Problemkinder xxx03 waren, aber wie gesagt, ich kann´s im Moment nicht verifizieren.



    MfG

  5. #15
    Registriert seit
    02.08.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, Antwort irgendwie 2mal gepostet
    Geändert von SPsler2008 (15.08.2008 um 11:06 Uhr) Grund: Doppelpost

  6. #16
    Registriert seit
    02.08.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das Problem scheint wohl tatsächlich bekannt zu sein und nur bei den AA03 aufzutreten.
    Hab mal beim Kundenservice 4 mal angerufen bzw. genervt
    Ein Mitarbeiter hat angedeutet, das wohl
    bestimmte Rambausteine schuld sein sollen. Aufgrund dieses Defekts kommt es dann wohl zu sporadischen Ausfällen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 12:20
  2. TIA v11: Interfacemodul einfügen?
    Von sk1rie im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 16:33
  3. Et 200s
    Von Thom@at im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 00:30
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 19:31
  5. ET 200S
    Von Balou im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 19:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •