Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Reaktionstester

  1. #1
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.
    Ich muss einen Reaktionstester mit kleiner Visualisierung realisieren.
    Bei dem Reaktionstester handelt es sich um 4 Taster mit separat ansteuerbaren Lampen in jedem Taster.
    Die Visu läuft dann über meinen Laptop (wincc flex 2007).
    Nach dem Start messe ich die Zeit z.B. für 15 Reaktionen. Die Zeit erzeuge ich über den Taktmerker 100.0 (10Hz).

    Jetzt muss ich nur noch eine High score basteln, wo z.B. die Besten 6 mit ihrem Namen (oder Kürzel) und ihrer Zeit erfasst werden.
    Da könnte ich ein paar Anregungen gebrauchen.
    Zitieren Zitieren Reaktionstester  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für Name (oder Kürzel) und Score ein UDT anlegen, so daß der Datensatz immer beisammengehalten wird.
    Eine Liste von 6 (oder wieviel du willst) Indizes auf die UDTs anlegen.
    Warum Indizes? : Der Name kann viele Bytes umfassen und der Score noch ein paar. Beim Umschichten müßtest du alle bewegen. Besser, du bewegst nur einen Index.
    Die Liste füllst du anfangs mit lauter Zeigern auf einen "Dummy" (Platzhalter), z.B. Name:Niemand Score:0
    Gibt es einen neuen Score, vergleiche ihn mit dem letzten Eintrag. Kleiner: Nicht High-Score-würdig.
    Größer: solnge mit höheren Einträgen vergleichen, bis entweder Anfang der Liste erreicht oder ein höherer Eintrag gefunden. Bei höherem Eintrag 1 zurück.
    Position merken.
    Alle niedrgeren Einträge 1 tiefer setzen. Der letzte fällt heraus.
    Neuen Eintrag auf gemerkte Position schreiben.

    Ja, das kann man notfalls in AWL machen. Zur Adressierung von UDTs oder beliebig langen Daten in einem DB über Indizes in einem andern DB such mal nach "Bubblesort", da habe ich ein Beispiel für sowas gegeben.
    Viel einfacher geht es in SCL, da nimmt der der Compiler die Adressberechnung und die Buchführung über die Verwendung der Adressregister ab.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Zottel für den nützlichen Beitrag:

    Golden Egg (06.03.2008)

Ähnliche Themen

  1. Aufgabe: Reaktionstester
    Von saustift im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 14:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •