Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: DB Sicherung und Rückspielung auf PC

  1. #1
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    262
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    kennt jemand ne Möglichkeit wie man Datenbausteine immer aktuell auf einem PC sichern kann, und bei einem Crash diese wieder zurückspielen kann?

    Andi
    Zitieren Zitieren DB Sicherung und Rückspielung auf PC  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Was versehst du unter "immer".
    Sollen die Aktuelwert regelmäßig auf dem PC gespeichert werden?
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  3. #3
    DJMetro ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    262
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hi,
    ja genau, die Aktualwerte.

    Andi

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DJMetro Beitrag anzeigen
    Hi,
    kennt jemand ne Möglichkeit wie man Datenbausteine immer aktuell auf einem PC sichern kann, und bei einem Crash diese wieder zurückspielen kann?

    Andi

    Hallo,

    Du kannst Dir entweder mit einer Bibliothek wie libnodave
    selbst ein Progrämmchen schreiben oder Du verwendest
    etwas fertiges wie den S7-Buddy.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Kieler (10.03.2008)

  6. #5
    DJMetro ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    262
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hi,
    das S7Buddy scheint ja ganz geil zu sein. Nur kann man damit nur manuelle Backups erstellen. Keine Aktualwerte

    Andi

  7. #6
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    123
    Danke
    1
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DJMetro Beitrag anzeigen
    Hi,
    kennt jemand ne Möglichkeit wie man Datenbausteine immer aktuell auf einem PC sichern kann, und bei einem Crash diese wieder zurückspielen kann?

    Andi

    Mal andersrum gefragt: Was verstehst Du unter einem "Crash" bei einer SPS?

    Wie viele Werte wären das denn?

    Wie wär's über OPC?

  8. #7
    DJMetro ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    262
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Mit einem Crash meine ich z.B. Spannungsausfall etc.

    Andi

  9. #8
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Beim Spannungsausfall schreibt die CPU die Daten noch in die MMC weg, beim crash wenn die CPU selbst kapputt geht (was eher selten ist) kannst du mit libnodave etwas basteln und deine Werte zyklisch wegschreiben. Jeden SPS-Zyklus erwischst du dabei natürlich nicht.
    Besser ist es aber, das Programm so aufzubauen, dass nach einem CPU-Austausch die Anlage von sich aus wieder hochfahren kann und alle notwendigen Anfangswerte von selbst gesetzt werden.
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  10. #9
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Wie wär's mit NVRAM?
    Gibt's von Siemens zum Nachrüchten in nem PCI Slot. Dann der WinAc sgen dass sie nicht mehr die Festplatte sondern das NVRAM nehmen soll. Mit dem implementierten NVRAM in meinem BoxPc627B funktioniert das wunderbar und man kann sich die USV sparen...

  11. #10
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    123
    Danke
    1
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen
    Beim Spannungsausfall schreibt die CPU die Daten noch in die MMC weg,
    Darauf wollte ich raus!


    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen
    Besser ist es aber, das Programm so aufzubauen, dass nach einem CPU-Austausch die Anlage von sich aus wieder hochfahren kann und alle notwendigen Anfangswerte von selbst gesetzt werden.
    Genau!

Ähnliche Themen

  1. Sicherung löst aus!!!
    Von visu90 im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 09:09
  2. DC-Sicherung gesucht
    Von Kistecola im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 18:54
  3. Sicherung und Motorschutzschalter??
    Von swisscrane im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 14:25
  4. sicherung?
    Von yngola im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 08:10
  5. Sicherung der Projektierung vom TP 37
    Von Mohrchen im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 20:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •