Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Anfängerfrage

  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich arbeite mich gerade in das S7 Thema ein und unter dem Motto "learning by doing" habe ich mir mal ein Paket zusammengestellt.


    -Programmierkabel, USB/PPI--Multi--Master
    -CPU 224, DC/DC/DC, 14 Eingänge / 10 Ausgänge
    -STEP 7--Micro/WIN (V4.0) Einzellizenz (CD--ROM)
    -STEP 7--Micro/WIN Optionspaket: STEP 7--Micro/WIN 32 Operationsbibliothek, V1.1(CD--ROM)

    Ich möchte mit Microwin Programme erstellen, und diese dann an die SPS übertragen. Jetzt ist mir ein Adapter in die Finger gekommen. Der hat die Nummer

    6ES7 972-0CA21-0XA0

    Bei Siemens auf der Seite finde ich den nicht. Das ist ein RS232 auf MPI Adapter(steht zumindest drauf). Kann ich diesen anstelle des leicht ungünstigen Programmierkabels benutzen?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß Bruno
    Programmierkabel, USB/PPI--Multi--Master


    Programmierkabel, USB/PPI--Multi--Master
    Zitieren Zitieren Anfängerfrage  

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    PPI und MSI sind zwei grundlegend unterscheidliche Kommunikationen.
    PPI ist ähnlich einer RS485 aufgebaut.
    PPI war fürher ein amerikanischer Standart, von Texas Instruments, MSI ein Eueopäischer Standart von der Fa. Siemens usw. usw.

    Du kannst mit einen MSI Adapter nicht auf die S7-200 zugreifen.
    MSI ist in den Steuerungen S7-300 und S7-400 enthalten.

    Falls du dir noch keine Komponenten gekauft hast würde ich dir zum lernen eine s7-312C und S7-Lite oder viel besser S7-Basic for Students 365d empfehlen. Dazu eine alte gebrauchte AI/AO Karte.

    Falls du bei deinen Adaptern freie auswahl hast würde ich dir zu eine TS 6.0 Adapter raten.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  3. #3
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    123
    Danke
    1
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Das ist ein Adapter für S7-300/400 (MPI)
    An der 200er geht nix!

  4. #4
    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    298
    Danke
    27
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo Brunoooo,

    zu dem Kabel kann ich dir nichts sagen, aber was deine Ausrüstung betrifft so würd ich sagen das reicht für den Anfang. Kommt natürlich drauf an was du später mal vor hast.

    Bei mir wars im Prinzip nicht anders ich habe mich mit einer S7-224 hingesetzt und ein bisschen damit getüftelt (während der Nachtschicht) und so Grundkenntnisser erworben.
    Danach habe ich mich mit diesen Kenntnissen in einer anderen Firma beworben und arbeite da heute als SPS - Programmierer (wobei da auch etwas Glück dabei war) und habe jetzt immer mehr mit S7-300 zu tun.

    Aber für die ersten Schritte tuts eine S7-200 ganz gut.

    Gruß smartie

  5. #5
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    sag mal maxi, was ist msi warum ein ts adapter, da braucht er doch teleservice
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  6. #6
    Brunoooo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe mich da gestern auch noch ein wenig hier eingelesen. So wie ich das verstanden habe könnte ich mit dem MPI die SPS programmieren. Aber die SPS muß der Slave sein. Ich möchte im Anschluss gucken, ob die S200 an einer Neuentwicklung von uns funktioniert. Und dafür muß die SPS der Master sein. Und somit brauche ich das PPI-Kabel.Habe aber auch eine Bauanleitung gefunden. Vllcht bastel ich mir das. Aber danke für eure Antworten.

    Gruß Bruno

  7. #7
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    43
    Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich benutze mein normales Kabel das ich auch für die 300 er oder 400 er Steuerungen verwende. Geht einwandfrei. Muss nur die PG-Schnittstelle jeweils auf PPI umstellen.

    Ich verwende eine Original PCMCIA-Karte(CP5511) von Siemens mit passendem Adapter(CP 5511 HW-Adapter)

  8. #8
    Brunoooo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe auf der Siemens Seite einen Eintag gefunden, das ich mittels MPI nur mit anderen SPSen (300/400) auf die 200 zugreifen kann. Ist das richtig?

  9. #9
    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    298
    Danke
    27
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also wie ich schon oben erwähnte kann ich zu MSI nichts sagen (sagt mir ja selber nix).

    Aber mit einem MPI Kabel kannst du eine 200er SPS programmieren, was das mit Master oder Slave zu tun haben soll ist mir unklar.

    Ich setze ein MPI Programmierkabel ein mit dem ich sowohl eine 200er als auch eine 300er SPS programmieren kann. Das ganze geht über einen Adapter CP5512 (6GK1551-2AA0) den man dann wahlweise als PPI oder MPI betreiben kann.

    Gruß smartie

  10. #10
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    PPI und MSI sind zwei grundlegend unterscheidliche Kommunikationen.
    PPI ist ähnlich einer RS485 aufgebaut.
    PPI war fürher ein amerikanischer Standart, von Texas Instruments, MSI ein Eueopäischer Standart von der Fa. Siemens usw. usw.

    Du kannst mit einen MSI Adapter nicht auf die S7-200 zugreifen.
    MSI ist in den Steuerungen S7-300 und S7-400 enthalten.
    .
    MAXIIIIIIIII......... liest Du deine Texte eigentlich auch mal selber durch ???? Früher waren es ja nur Rechtschreibfehler aber jetzt wirfst Du ja alles durcheinander.....
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfrage zu FB
    Von Nafura im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 09:28
  2. Anfängerfrage
    Von HonestAnnie im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 16:36
  3. 1 aus 3 - Anfängerfrage
    Von Hucky im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 21:22
  4. anfängerfrage zu fc's und fb's
    Von misconduct im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 09:51
  5. Anfängerfrage
    Von yellow1 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 20:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •