Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Geforcte Variable

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen

    Besteht die Möglichkeit, softwaremässig auszuwerten ob und welche Variable geforct ist/sind (z.B. zur Verwendung auf einer Visualisierung)?

    mfg

    M. Sollberger
    Zitieren Zitieren Geforcte Variable  

  2. #2
    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    9
    Erhielt 18 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo MarkusS

    Das beantwortet zwar nicht Deine Frage, aber lese es Dir trotzdem durch.

    Also, bei uns werden KEINE Variablen mit Hilfe der Variablentabelle geforct.

    Wenn ich bei Eingängen einen bestimmten Status benötige, so mache ich das im OB1 - NW1 :

    SET
    S E 234.0 // Türschalter 1 ist noch nicht vorhanden
    S E 433.3 // Türschalter 2 ist noch nicht vorhanden

    Wenn ich einen Ausgang "forcen" möchte, so mache ich das gleiche im letzten Netzwerk (ebenfalls OB1)

    Mit dieser Vorgehensweise kann ich auch ganz leicht eine Anzeige in der VISU parametrieren, die mir anzeigt welche E/A's "geforct" sind.
    Zitieren Zitieren Forcen  

  3. #3
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard

    Hallo SPS_HANNES

    Sehr mutig von Dir, Türschalter softwaretechnisch zu brücken.

    Gruss
    AUDSUPERUSER
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.264
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Hallo SPS_HANNES

    Sehr mutig von Dir, Türschalter softwaretechnisch zu brücken.

    Gruss
    AUDSUPERUSER
    Ach, bei euch sind bei der Inbetriebnahme immer schon alle Türen vorhanden? Sehr löblich würde der Fönig nun sicher sagen ! Und Meldungen bekommt ihr auch nicht in die SPS, ob eine Tür offen oder zu ist? Ich glaube kaum das SPS-Hannes so unbedarft ist!

    PS: Nicht alle Türen sind Sicherheitstüren, oder?

    @MarkusS

    Das Forcen halte ich auch für eher gefährlich, dann lieber im OB 1, wie von SPS-Hannes beschrieben arbeiten, dann findet man auch die Stelle, an der "geforct" wurde problemlos wieder.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (16.03.2008),SPS_Hannes (16.03.2008)

  6. #5
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ach, bei euch sind bei der Inbetriebnahme immer schon alle Türen vorhanden? Sehr löblich würde der Fönig nun sicher sagen ! Und Meldungen bekommt ihr auch nicht in die SPS, ob eine Tür offen oder zu ist? Ich glaube kaum das SPS-Hannes so unbedarft ist!

    PS: Nicht alle Türen sind Sicherheitstüren, oder?

    @MarkusS

    Das Forcen halte ich auch für eher gefährlich, dann lieber im OB 1, wie von SPS-Hannes beschrieben arbeiten, dann findet man auch die Stelle, an der "geforct" wurde problemlos wieder.
    Hallo Ralle

    Ich habe es noch viel einfacher, da es in dem Teil der Verfahrenstechnik, in dem ich tätig bin, so gut wie nie Schutztüren gibt, weil einfach bisher zu wenig Unfälle passiert sind.

    Bist Du nicht auch der Meinung, dass auf Grund der Vorbildfunktion, die dieses Forum hat, folgendes Beispiel besser geeinget gewesen wäre:

    OB1

    Set
    S "Lampentest"

    Zitat von Vierlagig; "Spass muss sein"

    Gruss

    Audsuperuser
    Geändert von AUDSUPERUSER (16.03.2008 um 14:49 Uhr) Grund: Erweitert
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  7. #6
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.451
    Danke
    454
    Erhielt 510 Danke für 412 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    ...Das Forcen halte ich auch für eher gefährlich..
    Worin besteht die Gefahr beim Forcen? Wenigstens hat man an der CPU noch eine Anzeige für den geforcten Zustand.

    Ich hatte mal einen geforcten Ausgang vergessen und hatte erst 400km später daran gedacht. Vermutlich ist das MarkusS auch schon einmal passiert.

    Man kann mit der SFC51 die Zustände der LEDs der CPU auslesen.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford
    Zitieren Zitieren Sfc51 (rdsysst)  

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Onkel Dagobert für den nützlichen Beitrag:

    Hagen (16.03.2008)

  9. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Zitat von Vierlagig; "Spass muss sein"
    wann soll ich das denn gesagt haben?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.264
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Hallo Ralle

    Ich habe es noch viel einfacher, da es in dem Teil der Verfahrenstechnik, in dem ich tätig bin, so gut wie nie Schutztüren gibt, weil einfach bisher zu wenig Unfälle passiert sind.

    Bist Du nicht auch der Meinung, dass auf Grund der Vorbildfunktion, die dieses Forum hat, folgendes Beispiel besser geeinget gewesen wäre:

    OB1

    Set
    S "Lampentest"

    Zitat von Vierlagig; "Spass muss sein"

    Gruss

    Audsuperuser
    Als Vorbild sehe ich mich völlig ungeeignet !
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (16.03.2008)

  12. #9
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    135
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Onkel Dagobert,

    der Tipp mit dem SFC51 scheint tatsächlich der richtige Weg zu sein, um den Force-Status der CPU zu ermitteln. Doch trotz recht intensivem lesen der Online-Hilfe zum SFC51 ist mir noch nicht klar wie ich den Status abfragen kann. Was ich erkannt zu haben glaube, ist das SZL_ID mit W#16#0019 belegt werden muss. Danach kommen aber nur noch Fragezeichen.

    Kann jemand beispielhaft die weitere Parametrierung des Bausteins angeben? Ich denke das könnte auch anderen helfen.

    Gruß Hagen
    Im Zweifel, tue immer das richtige!

  13. #10
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.451
    Danke
    454
    Erhielt 510 Danke für 412 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Hagen,

    ich selbst habe die SFC51 noch nie verwendet. Aber sicherlich gibt es hier Leute, die sich damit auskennen. Klappt das eigentlich auch unter PLCSIM?


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. S7 Variable in Java Variable umwandeln
    Von maxi81 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 17:55
  2. Geforcte ausgänge
    Von Hobby programmierer im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 07:45
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 07:38
  4. IN OUT Variable UDT
    Von slma im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 08:08
  5. OP7 Variable
    Von godi im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 22:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •