Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: von FUB in SCL umwandeln ?

  1. #11
    feelix1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    habs aber so gemeint ^^ sorry :P

    und ich hab noch ne frage und zwar wenn ich meine ganzen Eingänge und Ausgänge da rein schreibe wie muss ich die benennen ?
    also sprich:

    FUNCTION_BLOCK FBxxx

    VAR_INPUT
    //Eingänge des FB

    E124.1 END_IF; <---- irgendwie so ?

  2. #12
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Der Strichpunkt ; bzw das Semikolon schließt Anweisungen ab. Für den Programmier des Kompilers ist das eine Erleichterung und findet sich in vielen Hochsprachen wieder.

    Der Code Ausschnitt von Dir macht aber keinen Sinn. Was willst Du machen?

    Hier noch ein Link zu einem SCL-Einsteiger PDF den der Kollege marlob mal ins Forum gestellt hat: http://www.automation.siemens.com/do.../c02_s7scl.pdf
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    feelix1 (19.03.2008)

  4. #13
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Lade dir mal das und das herunter und lese es.

    godi

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu godi für den nützlichen Beitrag:

    feelix1 (19.03.2008)

  6. #14
    feelix1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich danke euch für die schnelle hilfe!

  7. #15
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von feelix1 Beitrag anzeigen
    ich danke euch für die schnelle hilfe!
    IMHO der beste Weg zum einstieg sind kleine Schritte (Aufgaben). Wenn Du eine klare Aufgabe definiert hast, überlegst Du Dir wie man diese Lösen könnte und löst diese. Dann lohnt es sich zur Kontrolle die Aufgabenstellung UND die eigene Lösung hier rein zu stellen dann kann man Dir am effizientesten helfen.

    Zum Beginn wären einfache Aufgabe wie z.B. das Umrechnen von °C in °F wohl sinnvoll.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    feelix1 (19.03.2008)

  9. #16
    feelix1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich weiss trotzdem noch nich, wie ich die Ausgänge und Eingänge benennen muss ?!


    FUNCTION_BLOCK FBxxx

    VAR_INPUT
    //Eingänge des FB

    E125.1 END_IF; <---- irgendwie so ?

    in dem fall steht das hier bei mir so:

    Beschreibung: horz_ein
    Physik Adresse: BOOL
    Symbolischer Adresse: E125.1

    also kann ich dann die adresse E125.1 als eingang so in die SCL-Quelle schreiben ?
    Geändert von feelix1 (19.03.2008 um 13:55 Uhr)

  10. #17
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von feelix1 Beitrag anzeigen
    ...
    Symbolischer Adresse: E125.1
    ...
    Das ist eine absolute Adresse!

    Absolute Adressierung ist zwar scheiße aber Du kannst im Anweisungsteil direkt auf Eingänge zugreifen.
    z.B.
    A10.3 := E123.4 AND E123.5;

    Wenn der Eingang E123.4 UND der Eingang E123.5 jeweils TRUE sine wird der Ausgang A10.3 auch TRUE.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  11. #18
    feelix1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich glaube du verstehst meine Frage nich ganz

    oder ich versteh nich was du meinst

    Ich muss doch meine ein und ausgänge in die SCL quelle schreiben richtig ?
    wenn ja, WIE ? xD

    wie müssen diese ein und ausgänge heissen ? wie ist der Befehl dafür?
    Geändert von feelix1 (19.03.2008 um 14:09 Uhr)

  12. #19
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ein beispiel-baustein ...skaliert einen analogeingang, gibt real aus, kann mit offset belegt werden oder einen festen wert ausgeben:

    Code:
    FUNCTION FC1620 : VOID 
    TITLE='SCALE_AI'
    //ANALOG INPUT 0..20mA OR 4..20 mA
    //DATE:     15.02.2008
    //AUTHOR:   4lagig
    //VERSION:  V0.1 BasicVer
    AUTHOR:'4lagig'
    FAMILY:'RealGF'
    
    VAR_INPUT
      analog_in : WORD; //Analogeingang
      scale_max : REAL; //Skalierungsobergrenze
      scale_min : REAL; //Skalierungsuntergenze
      offset : REAL; //Offset
      force_value : REAL; //Wert der bei force_on auf Ausgang gelegt werden soll
      force_on : BOOL; //force_value auf Ausgang schalten
    END_VAR
    
    VAR_OUTPUT
      error : BOOL; //Drahtbruch oder Überlauf (1=OK)
      value : REAL; //skalierter und mit Offset versehener Ausgang 
    END_VAR
    
    VAR_TEMP
     analog_temp_int : INT;
     analog_temp_real : REAL;
     delta : REAL;
    END_VAR
    
    analog_temp_int := WORD_TO_INT(analog_in);
    analog_temp_real := INT_TO_REAL(analog_temp_int);
    
    IF force_on 
      THEN error := 1;
           value := force_value;
           RETURN;
      ELSE
          IF (analog_temp_int < 32767) AND (analog_temp_int > -1728)
            THEN error := 1;
                 delta := scale_max - scale_min;
                 value := ((analog_temp_real * delta) / 27648) + scale_min + offset;
            ELSE error := 0;
          END_IF;
    END_IF;
       
    END_FUNCTION
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  13. #20
    feelix1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ......................

Ähnliche Themen

  1. Umwandeln Hex in Dez mit S7-300
    Von hubert im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.07.2015, 16:00
  2. Umwandeln!
    Von sr-83 im Forum Simatic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 16:12
  3. Umwandeln
    Von isensa im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 00:59
  4. S5 umwandeln
    Von Holle6 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 06:06
  5. Int umwandeln
    Von kolbendosierer im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 13:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •