Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Thema: ständig neue werte aus DB auf den ausgang legen

  1. #11
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... dann adressiere doch mal :
    DB10.DBD 12 soll auf AD4

  2. #12
    McPaul ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    für meinen code würde es dann so aussehen oder?

    L 0
    SLD 3
    LAR1
    L DBD [AR1,P#0.0]

  3. #13
    McPaul ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    L 12
    SLD 3
    LAR1
    L DBD [AR1,P#0.0]

    T ..?
    Leider komme ich nicht weiter?

  4. #14
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Wenn du damit das DBD0 meinst , ja ...

    Wie kommst du vom DB zum Ausgang ?
    Wie kommst du an das nächste Daten-Paar ?

  5. #15
    McPaul ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    so in etwa? L DBD [AR1, P#AD4]

  6. #16
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von McPaul Beitrag anzeigen
    L 12
    SLD 3
    LAR1
    L DBD [AR1,P#0.0]

    T ..?
    Leider komme ich nicht weiter?
    Code:
    A DB10
     
    L 12
    SLD 3
    LAR1
    L DBD [AR1,P#0.0]
    T AD 0
    L DBD [AR1,P#4.0]
    T AD 4
     
    // und jetzt mit einer Pointer-Variablen, die erhöht wird ...

  7. #17
    McPaul ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    L 12
    SLD 3
    LAR1
    L DBD [AR1,P#0.0]
    T AD 0
    L DBD [AR1,P#4.0]
    T AD 4
    .
    .
    L 48
    +AR1

    .......so?

  8. #18
    McPaul ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sorry ich meinte L32 wegen 4Byte

  9. #19
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Gefällt mir nicht ...
    Nimm für den Hilfs-Pointer (im Moment die 12) mal eine Variable.
    Warum +48 ? Sollte nicht als nächstes das DBD20 / 24 geladen und auf die Ausgänge gebracht werden ?

  10. #20
    McPaul ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    L #Var // vorher 12
    L SLD 3
    LAR1
    L DBD [AR1,P#0.0]
    L 32
    +AR1

    .......komme irgendwie nicht weiter?

Ähnliche Themen

  1. CodeSys Verschiedene INT Werte in einen Ausgang schieben
    Von c-teg74 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 07:22
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 14:20
  3. GND auf PE legen
    Von MrLeeh im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 19:43
  4. DB initialisieren und neue werte schreiben
    Von sb9674 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 12:15
  5. 2 versch. werte an einem analogen ausgang mit der ps3
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2004, 19:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •