Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Möglichkeiten Ausgänge verzögert in Reihe schalten

  1. #11
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde auch einen Impuls aus Taktmerkerbyte oder OB35 Zyklus nehmen...
    Geändert von Lars Weiß (03.04.2008 um 15:34 Uhr)
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  2. #12
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von funkdoc Beitrag anzeigen
    der ob35 hat eine höhere priorität und unterbricht den OB1.
    er wird automatisch mit den vorgegebenen paras gestartet ohne zykluszeitverlust vom hauptprogramm
    ideal um in bestimmten zeitabständen iergendwas hochzuzählen wenn eine bedingung erfüllt ist.

    grüsse
    Das sind ja interessante Neuigkeiten. Wenn ich einen OB35 programmiere, wird die Zykluszeit nicht erhöht :-7
    Das musst du mir mal erklären. Ich habe da andere Erfahrungen gemacht

  3. #13
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    zykluszeit hab ich nie gesagt ... das finde ich persönlich unelegant ...
    @vierlagig:
    Asche auf mein Haupt.

    HaDi

  4. #14
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Wenn ich einen OB35 programmiere, wird die Zykluszeit nicht erhöht :-7
    Das musst du mir mal erklären.
    wo hab ich den geschrieben das die zykluszeit nicht erhöht wird?

    was du nicht verstanden hast war der periodische startzeitpunkt eines OB35 ist unabhängig vom ob1 zyklus.

  5. #15
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von funkdoc Beitrag anzeigen
    wo hab ich den geschrieben das die zykluszeit nicht erhöht wird?

    was du nicht verstanden hast war der periodische startzeitpunkt eines OB35 ist unabhängig vom ob1 zyklus.
    Hier hast du es geschrieben
    Zitat Zitat von funkdoc Beitrag anzeigen
    ...
    er wird automatisch mit den vorgegebenen paras gestartet ohne zykluszeitverlust vom hauptprogramm
    ...
    Was hat denn jetzt der periodische Startzeitpunkt vom OB35 mit der Zykluszeit desselben zu tun
    Aber mit der deutschen Grammatik war es ja hier im Forum noch nie so toll
    Oder habt ihr in Österreich andere Regeln
    Naja, egal. Ich habe verstanden was du schreiben wolltest

  6. #16
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    unter hauptprogramm ist der OB1 gemeint... wenn es das war?

    hast du da grammatikschwierigkeiten oder fehlt es an konzentration beim lesen?

    Zitat Zitat von ICH
    er wird automatisch mit den vorgegebenen paras gestartet ohne zykluszeitverlust vom hauptprogramm
    Zitat Zitat von marlob
    Was hat denn jetzt der periodische Startzeitpunkt vom OB35 mit der Zykluszeit desselben zu tun
    habs dir jetzt mehrfärbig gemacht

    um die zykluszeit des OB35 ists hier garnicht gegangen

    grüsse
    Geändert von funkdoc (03.04.2008 um 16:16 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von funkdoc Beitrag anzeigen
    unter hauptprogramm ist der OB1 gemeint... wenn es das war?

    grüsse
    reit dich nicht noch weiter rein

    die cpu kann nur einen task abarbeiten ... also OB1 ... wenn er durch OB35 unterbrochen wird, kommt die zeit von OB35 zur zeit von OB1 hinzu ... verlust ist hier nicht das wort der wahl, es handelt sich eher um einen gewinn und zwar an zykluszeit ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    marlob (03.04.2008)

  9. #18
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von funkdoc Beitrag anzeigen
    unter hauptprogramm ist der OB1 gemeint... wenn es das war?

    hast du da grammatikschwierigkeiten oder fehlt es an konzentration beim lesen?
    Weder das eine, noch das andere


    Zitat Zitat von funkdoc Beitrag anzeigen
    habs dir jetzt mehrfärbig gemacht

    um die zykluszeit des OB35 ists hier garnicht gegangen

    grüsse
    Schön, da wird es aber auch nicht besser von!

    Ich glaube es wird im Moment ziemlich OT. Ausserdem habe ich in Beitrag 15 schon geschrieben, das ich weiss, was du eigentlich schreiben wolltest.
    Ich dachte das es damit gut wär.

  10. #19
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    OK dann nochmal ordentlich

    Der äquidistante Startzyklus des OB35 ist von der Zykluszeit des OB1 unabhänging!


    grüsse

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu funkdoc für den nützlichen Beitrag:

    marlob (03.04.2008)

  12. #20
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    35043 Marburg
    Beiträge
    176
    Danke
    4
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Muß da jetzt auch nochmal nachhaken

    wo liegt der Unterschied ob ich den Taktmerker der CPU nehme oder mir selber einen Zähler im OB 35 bastele. Die Zuweisung der Ausgänge ist doch immernoch von der Zykluszeit des OB1 abhängig!?
    Ich glaube für diese Verwendung ist der OB 35 nicht empfehlenswert!

    Gruß...

Ähnliche Themen

  1. 2 Ausgänge 2 Sekunden schalten
    Von DasF im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 17:58
  2. Ausgänge nacheinander schalten!
    Von Krma1985 im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 19:45
  3. Ausgänge schalten
    Von Spud im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 20:04
  4. Not-Aus einfach in Reihe schalten???
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 21:31
  5. Not-Aus einfach in Reihe schalten???
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 07:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •