Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: S7 als PC-Slave

  1. #1
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich möchte eine SPS als I/O Baugruppe ( Digitale und Analoge IOs) für den PC nutzen. Die Verbindung zwischen PC und SPS soll per RS232 realisiert werden. Nun kenne ich mich mit S7 nicht so gut aus.
    Hat jemand ein Projekt, oder Vorschläge wie ich soetwas "einfach" realisieren kann?

    MfG
    Sebastian
    Zitieren Zitieren S7 als PC-Slave  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    RS232 würde ich nicht nehmen.
    Was soll denn konkret dabei heraus kommen ?
    Gute Tools für den Anwendungsfall gibt es z.B. bei DELTALOGIC (siehe oben).

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    RS232 würde ich nicht nehmen.
    richtig ... besser etwas in die richtung Profibus oder Ethernet oder gar Profinet ...

    brauchst du denn die Logik einer CPU? wenn du nur I/O´s sammeln möchtest reicht bei verwendung eines ordentlichen bussystems eine entsprechende ET-Station ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    tacpin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist sicher alles Richtig.

    Wir haben einige SPS in bereits im Betrieb. Da möchte ich nur sehr ungerne weitere Baugruppen einfügen. Daher der Wunsch nach RS232.

    Ich kenne es von anderen Systemen, das es ein Hersteller-Protokoll gibt, welches Funktionen wie Zustand Eingang Lesen, Merker Setzen usw. bereit stellt.

    Fragt sich nun ob S7 soetwas hat bzw. kann?

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Für RS232 brauchst du bei Siemens auch eine extra Baugruppe. Deshalb nimm doch direkt Ethernet

  6. #6
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tacpin Beitrag anzeigen
    ...
    Nun kenne ich mich mit S7 nicht so gut aus.
    ...
    was für Equipment hast Du denn?

    S7-CPUs verfügen über eine RS485-Schnittstelle, das Standardprotokoll ist MPI. Da geht mit RS232 erstmal gar nichts ...

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (04.04.2008)

  8. #7
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.082
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von tacpin Beitrag anzeigen
    ... das es ein Hersteller-Protokoll gibt, welches Funktionen wie Zustand Eingang Lesen, Merker Setzen usw. bereit stellt.
    Dieses Hersteller-Protokoll ist das PG-Protokoll. Hardwaremäßig
    benötigst Du einen PC-Adapter von Siemens oder eine kompatiblen,
    softwaremäßig eine Bibliothek wie Prodave von Siemens,
    ComDrv, Aglink oder Libnodave (open source).

    Mit der Suche im Forum findest Du dazu einiges.

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Für RS232 brauchst du bei Siemens auch eine extra Baugruppe. Deshalb nimm doch direkt Ethernet
    wenn er keine PN-CPU hat, braucht er auch für Ethernet
    eine extra Baugruppe, sei es ein CP oder ein NetLink.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  9. #8
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen

    wenn er keine PN-CPU hat, braucht er auch für Ethernet
    eine extra Baugruppe, sei es ein CP oder ein NetLink.
    Ich meinte damit auch, wenn schon eine extra Baugruppe, dann Ethernet.
    Leider etwas undeutlich von mir geschrieben
    Aber ansonsten würde ich es auch mal mit der RS-485 Schnittstelle versuchen, wie Perfektionist auch schon sagte

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (04.04.2008)

  11. #9
    tacpin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke an euch alle, ich schaue mir mal die Sache mit den Open Source an.

    Kann ich dann zur Laufzeut der SPS Ein und Ausgänge verbiegen?

  12. #10
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.082
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von tacpin Beitrag anzeigen
    Danke an euch alle, ich schaue mir mal die Sache mit den Open Source an.

    Kann ich dann zur Laufzeut der SPS Ein und Ausgänge verbiegen?
    Ja, wobei das aber nur bei Ausgängen Sinn macht .
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

Ähnliche Themen

  1. Slave-ID vom Modbus Slave einstellen
    Von senmeis im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 17:24
  2. Unterschied ASI A-Slave B-Slave
    Von adiemus84 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 10:32
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:32
  4. Standard-Slave durch Extended-Slave ersetzen
    Von Werner v. Siemens im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:54
  5. Kommunikation zwischen Slave-CPU und Slave-CPU
    Von Ralle im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 10:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •