Anschluss von zwei Gebern an die FM354 geht nicht. Da gibts nur eine Schnittstelle. Es gibt aber externe Umschalter z.B. von motrona. Wenn der Aufwand dabei aber nicht zu gross werden soll, dann sollten beide Geber (Motorgeber und Messrad) gleiche Auflösung haben, d.h. gleichviel Impulse bei gleichem Weg. Und es bleibt die Frage, wie beide Geber referenziert werden können, falls die Anwendung das erforderlich macht.
Welcher Servoregler kommt denn zum Einsatz? Viele Regler bieten heute die Möglichkeit durch eine zusätzliche Steckkarte neben dem Motorgeber noch einen externen Geber anzuschliessen. Vielleicht ist die Lösung so ja auch ganz ohne FM354 möglich - Regler z.B. über Profibus an die SPS koppeln?