Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Hilfe! FB41 Reglerausgang macht nichts mehr

  1. #11
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...siehe Signatur von Herrn vierlagig!
    klick doch den FB41 einmal an und drücke dann F1
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  2. #12
    garywandke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok...ich probiers mal aus im OB100, aber funktioniern tuts ja auch im OB35, normalerweise.

  3. #13
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Falkenhagen
    Beiträge
    150
    Danke
    28
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    kannst du jeden kanal einzeln mittels messbereichmodul (an der hardware) konfigurieren? vielleicht liegt hier das problem...

  4. #14
    garywandke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    zum Frank,

    Messbereichsmodul? Also an der Karte selber gehts nicht, mit den ABCD Bausteinen wie bei den Eingangskarten, wenn du das meinst. Mach das rein Softwaremäßig in der Hardwarekonfiguration und das für jeden der 8 Kanäle einzeln....

  5. #15
    garywandke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also im OB100 läuft der Regler leider auch nicht. Hat noch wer ne Idee? Trotz Neustart der CPU...

  6. #16
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von garywandke Beitrag anzeigen
    Also im OB100 läuft der Regler leider auch nicht. Hat noch wer ne Idee? Trotz Neustart der CPU...
    der regler muß in OB100 UND OB35 vorhanden sein!
    im OB100 COM_RST auf true
    im OB35 COM_RST auf false
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #17
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Westfalen (Dort wo's Schwarzbrot gibt)
    Beiträge
    417
    Danke
    8
    Erhielt 87 Danke für 72 Beiträge

    Standard

    Also bevor Du in OB100 jeden FB41 mit COM_RST = 1 aufrufst,
    geh lieber hin, und setze Dir in OB100 ein Bit auf True. Dieses Bit verknüpfst Du in OB35 mit allen COM_RST. Erst nachdem OB35 einmal durchgelaufen ist, setzt Du dieses Bit zurück und dann sollte zumindest das mit der Initialisierung laufen.

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Grubba für den nützlichen Beitrag:

    crash (11.04.2008),vierlagig (10.04.2008)

  9. #18
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grubba Beitrag anzeigen
    Also bevor Du in OB100 jeden FB41 mit COM_RST = 1 aufrufst,
    geh lieber hin, und setze Dir in OB100 ein Bit auf True. Dieses Bit verknüpfst Du in OB35 mit allen COM_RST. Erst nachdem OB35 einmal durchgelaufen ist, setzt Du dieses Bit zurück und dann sollte zumindest das mit der Initialisierung laufen.
    schön erklärt und
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #19
    garywandke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke ich probiers am Montag gleich mal aus. Aber nur nochmal so gesagt, das ganze lief vorher schon ohne OB100 Einträge wenn ich mich recht erinner. Hab heut mal mit nem Kumpel gesprochen, der meinte es könnte an den Instanzbausteinen liegen...das ich die neu erstellen muss oder erst löschen und neu überspielen muss, hab ich beides ohne erfolg probiert aber könnt das auch n weg in die richtige richtung sein? Bin echt am verzweifeln...

    Gruß Gary

  11. #20
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von garywandke Beitrag anzeigen
    Danke ich probiers am Montag gleich mal aus. Aber nur nochmal so gesagt, das ganze lief vorher schon ohne OB100 Einträge wenn ich mich recht erinner. Hab heut mal mit nem Kumpel gesprochen, der meinte es könnte an den Instanzbausteinen liegen...das ich die neu erstellen muss oder erst löschen und neu überspielen muss, hab ich beides ohne erfolg probiert aber könnt das auch n weg in die richtige richtung sein? Bin echt am verzweifeln...

    Gruß Gary
    wenn du den FB41 nicht initialisierst funktioniert er definitiv nicht.
    also mach es so wie es sein muss.
    also im OB100 initialisieren oder Grubbas Methode anwenden
    und im OB35 zyklisch aufrufen.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 22:22
  2. Hilfe , finde einige Dinge nicht mehr..
    Von Outrider im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 13:16
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 17:51
  4. Reglerausgang auf Umformer - Bürde???
    Von asciii im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 13:13
  5. Hilfe zu FB41
    Von jesch im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 18:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •