Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Simatic S7 Kommunikation mit RS485

  1. #1
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    35
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an Alle,
    ich möchte mehrer Fremdgeräte über ein RS485 Netz ansprechen. Wie mach ich das am besten.
    1.) Welche Hardware wird auf S7 Seite benötigt
    2.) Wie kann ich über Simatic S7 dann ASCII Zeichen senden
    3.) Wie kann ich ASCII Daten empfangen (ich sende einen Auftrag an ein Gerät welches mir dann Daten zurücksendet)
    4.) Auf was muss ich aufpassen


    Dank Euch,

    Gruß Alex
    Zitieren Zitieren Simatic S7 Kommunikation mit RS485  

  2. #2
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Alex,

    Du kannst die Baugruppen CP340/341 bzw. CP440/441 einsetzen.
    Um diese zu parametrieren brauchst Du noch die Software
    "Punkt- zu Punkt-Kommunikation" (Wird glaube ich mit der Hardware
    mitgeliefert).
    Die Kommunikation funktioniert dann mit den SFB's 12,13,14,15
    (zumindest in der S7-400. Bei der 300er weiß ich es nicht).

    Gruß
    Gebs

  3. #3
    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    60
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    mh, interessant wäre schon welches protokoll du verwenden willst(musst), da gibt es einige

    zB profibus, can, mod-bus ...

  4. #4
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von captainchaos666 Beitrag anzeigen
    Hallo an Alle,
    ich möchte mehrer Fremdgeräte über ein RS485 Netz ansprechen. Wie mach ich das am besten.
    1.) Welche Hardware wird auf S7 Seite benötigt
    2.) Wie kann ich über Simatic S7 dann ASCII Zeichen senden
    3.) Wie kann ich ASCII Daten empfangen (ich sende einen Auftrag an ein Gerät welches mir dann Daten zurücksendet)
    4.) Auf was muss ich aufpassen


    Dank Euch,

    Gruß Alex
    Hallo,

    ich schreibe mir hierzu immer Kommunikationsbausteine.
    Habe grad ned viel Zeit zum Erklären, hier schnell ein Beispiel, hoffe kannst es verstehen, ich arbeite schon seit über 20 Jahren mit Assembler und rs485.
    Habe bisher nur maximal 256 Befehle benötigt.
    Als Beispiel mit T 37 - Command 99, also Wert 99 in Variable Command an den Teilnehmer 47, schriebe ich $ 0 3 7 $ T D D $ 0 (Setze Werkseinstellung, falls Gerät unterstützt) an den Bus und warte dann auf Antwort $ 0 3 7 $ 0 das alles in Ordnung ist. Kommunikation verwende ich falls möglich COF 8, 4 byte (War früher beim einigen Assembler Controlern der Standart)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  5. #5
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Falls du einen Link zu einen technischen Handbuch einer der Komponenten die du ansteuern musst hast, kann dir sicher jemand von uns hier beschrieben wie du dden Baustein der Kommunikationsfunktion nach Iso aufbauen und programmieren könntest.

    Es ist kein grosses Hexenwerk, jedoch wenn man es noch nie gemacht hat und noch nie damit gearbeitet ist es wie bei vielen technischen Sachen ohne Hilfe sicher sehr schwer.

    Wünsche ein schönes Wochenende,

    Christian
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  6. #6
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    35
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wow Dank Euch,
    wurde alles von Euch bestens erklärt. Bin begeistert!

    @maxi
    Ich muss ASCII- Zeichen an einen/mehrere Zähler senden danach bekomme ich den Zählerstand zurückgeliefert

    Bsp Anfrage:
    <STX> 30 05 <ETX>
    STX, ETX sind ASCII Steuerzeichen (HEX 02 und 03)
    30 Adresse des Zählers
    05 ein bestimmter Zähler

    Bsp Antwort von Zähler:
    <STX>3005R00012300<ETX><CR>
    STX, ETX Steuerzeichen
    30 Adresse des Zählers
    05 ein bestimmter Zähler
    Zurückgelieferter Wert des Zählers 000123,00

    Diese abfrage möchte ich jede Minute durchführen und den Zählerstand in einen Datenbaustein ablegen. Es sollen bis zu 31 Zählern angeschlossen werden

    Wie lege ich Kommazahlen am besten in einem Datenbaustein ab?

    Dank euch

    Gruß Alex





Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 17:49
  2. Kommunikation über RS485 CP340
    Von clandestino im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 08:17
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 22:50
  4. Simatic S5 135U mit RS485 Schnittstelle
    Von captainchaos666 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 07:29
  5. Kommunikation über RS485
    Von GhostBlade im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 14:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •