Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: 2 sekunden blinker

  1. #11
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...kunden+blinker
    Das meinte ich ganz am Anfang, mit Suche Funktion benutzen.
    Suchworte: 2 Sekunden Blinker

    Gruß
    Timo
    Geändert von Markus (14.04.2008 um 03:48 Uhr) Grund: Ich darf auch mal daneben liegen. :-)

  2. #12
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    So, jetzt nochmal für die ganz Dummen:

    1 Hz entspricht 1 Sekunde!
    Kapiert?
    JA!

    0,5 Hz entsprechen demnach 0,5 Sekunden.
    Kapiert?
    NEIN!
    2Hz entspricht 0,5s
    0,5Hz entspricht 2s


    @zoidberg
    ein bit das 1s da ist und eine 1s weg, das ist kein 2s takt sondern ein 1s takt und entspricht 1Hz
    Geändert von Markus (14.04.2008 um 03:48 Uhr)
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    funkdoc (14.04.2008)

  4. #13
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    und wie mach ma das nu mit 2s an und 2s wech? ... die österreichische timerlösung gefällt mir nich...

    Code:
    *
          U     SM 0.5    //1Hz (1s on/1s off)
          FP    M 25.3    //Flankenauswertung
          SPBN  end
          L     MW 10     //Taktword
          L     1         //inkrementieren
          +I
          T     MW 10     //neues Taktword
    end:  NOP 0
    im 1s-takt ein MW zuerhöhen bringt 16 blinkende Bits 1s, 2s, 4s, 8s, 16s, ... 32768s.

    bei der 200er müßte das Word ähnlich aufgebaut sein, wie bei der 3/400er, also LSB im höherwertigen Byte ... demnachwäre der 2s-Takt (2s on/2s off) das bit M11.1 ...

    viel spaß

    [edit]
    anforderung war KOP, hab ich überlesen ...

    Code:
    *
                               ____________
                              |    ADD_I   |
    |   SM0.5                 |            |
    +---|   |------| P |------+ EN     ENO +--------| 
    |                         |            |
                              |            |
                        MW10 -+ IN1    OUT +- MW10
                              |            |
                           1 -+ IN2        |
                              |            |
                              |____________|
    [/edit]
    Geändert von vierlagig (18.04.2008 um 00:26 Uhr) Grund: *
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #14
    zoidberg ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke,

    jetzt nur noch eine Frage noch um das ganze abzuschließen..

    wenn MW ein ganz normales Wort ist wird ja jetzt immer wenn SM0.5 auf HIGH geht der Wert 1 dazuaddiert.

    Wie kann ich das jetzt als "Taktgeber" verwenden?


    0.5Hz Led0
    |----|*|-------( ) --|

  6. #15
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    mit den bits des wortes ... dazu sollte man verstehen, wie das binäre zahlensystem funktioniert, beispielhaft für die ersten vier bits:

    Code:
    .3 .2 .1 .0
    ------------
     0  0  0  0
     0  0  0  1
     0  0  1  0
     0  0  1  1
     0  1  0  0
     0  1  0  1
     0  1  1  0
     0  1  1  1
     1  0  0  0
    bei jeder flanke ändert sich das bitmuster, wie oben beschrieben, das bit M11.0 wäre also der ein-sekunden-takt, weil es sich bei jeder positiven flanke ändert, das bit M11.1 der zwei-sekunden-takt, ändert sich ja nur bei jeder zweiten positiven flanke ... M11.3 der acht-sekunden-takt, weil ...?!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    zoidberg (14.04.2008)

  8. #16
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich guckmal ob ich damit weiter komme. wäre nett wenn mir einer so eine skizze wie in dem anderen thema für meine bedürfnisse machen würde. also sagen wir 3sekunden an, 3 sekunden aus.
    Zitieren Zitieren ^^  

Ähnliche Themen

  1. Blinker programmieren
    Von Modulo im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.03.2017, 14:09
  2. Blinker
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 09:53
  3. Blinker
    Von s.leuschke im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 15:59
  4. Blinker
    Von Schulle1972 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 08:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •