Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: CP341 Übertragung

  1. #1
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich soll einen CP341 341-1ah01-0ae0 mit einer SAE anlage verbinden.
    ICh habe folgende Angaben vom Betreiber der SAE Anlage:
    Protokoll ist 3964R mit RechnerkopplungRK512, Die übertragung ist 19600
    Die SAE anlage ist aktiv meine SPS Passiv.
    Die Werte die Übermittelt werden sollen schreibe ich in den DB10
    Wie baue ich diese Verbindung auf??? Wo stelle ich ein ob der CP Aktiv oder Passiv ist??? Wo stelle ich das Protokoll ein???
    Kann mir jemand ein Beispiel schicken???
    Zitieren Zitieren CP341 Übertragung  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    du brauchst die parametriersoftware "Punkt-zu-Punkt-Kopplung parametrieren" ... is im lieferumfang des CP341 enthalten, ein programmbeispiel auch und hier ist das PtP-Handbuch zu "Aufbauen und Parametrieren"
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    M.R. (14.04.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo
    unter Hardware, CP in Rack stecken, dann Eigenschaften der CP öffnen,
    Grundparameter, und dann Parameter öffnen, danach Protokoll öffnen
    Wenn SPS passiv ist, muss Du keine Kommunikations-FC aufrufen.

  5. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Taddy Beitrag anzeigen
    unter Hardware, CP in Rack stecken, dann Eigenschaften der CP öffnen,
    Grundparameter, und dann Parameter öffnen, danach Protokoll öffnen
    Wenn SPS passiv ist, muss Du keine Kommunikations-FC aufrufen.
    auf Parameter kann man dann wohl nur zugreifen, wenn man die Parametrieroberfläche installiert hat, bei mir zumindest ist der Button inaktiv
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo

    natürlich hast Du recht.
    Unter diesem Link findet man die Software.

    http://support.automation.siemens.co...55&treeLang=de

  7. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Die ID-Nummer
    ID: 27013524

  8. #7
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo M.R.,

    ob die Verbindung aktiv oder passiv ist, legst Du mit den Funktionsbausteinen fest, die Du im Code aufrufst: Der FB 7 ist für die passive Verbindung.
    D.h. das SAE-Terminal holt sich die benötigten Daten per "Fetch" aus Deiner S7.

    In den Handbüchern von SAE habe ich leider kein Beispiel für eine Kopplung mit einem CP 341 gefunden (nur CP340 und CP 441).
    Du kannst aber bei Stahl anrufen. Die sind sehr kompetent und hilfsbereit.
    Sie schicken Dir bestimmt auch ein Beispielprojekt.
    (Die Kooperation von Stahl und SAE gibt so nicht mehr. Alles was HMI betrifft wird jetzt von Stahl-HMI betreut. E-Mail: Support@stahl-hmi.de. Ansprechpartner ist Herr Keßler)

    Ich hoffe das hilft Dir weiter!

    Grüße
    Gebs

Ähnliche Themen

  1. ASI - BUS - Frage zur Übertragung
    Von EBT070 im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 08:08
  2. OP Übertragung
    Von MAJO im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 12:59
  3. OP7: Problem bei der Übertragung?
    Von Andi_W im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 19:16
  4. OP 3 - fehler bei der Übertragung
    Von JeyJey im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 15:06
  5. Übertragung der Texte zum TD2
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 07:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •