Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: 135U CPU 928

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin hab mal eine frage ich hab ne 135u mit 1xDI und 1xDO, aber wenn ich ein programm einspiele dann leuchte sofort die ADF Led.
    Aber wenn ich per software die ausgänge auslese und setze geht es(status variable / steuer Variable)!! mache ich was falsch??

    Mein Code:
    U E0.0
    = A32.0
    BE
    Zitieren Zitieren Gelöst: 135U CPU 928  

  2. "danke für die hilfe die sps läuft!!!!"


  3. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo Gast,
    Aber wenn ich per software die ausgänge auslese und setze geht es(status variable / steuer Variable)!!
    Was heisst "geht es" : ist die LED am Ausgang auch an ?
    sind die DI und DO richtig adressiert ???
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren 135U CPU 928  

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    ja die addressen sind richtig.


    wenn ich einen ausgang, per sotware(steure variable) setze liegt da auch einen spannung an.
    wenn ich einen spannung an einen DI lege sehe ich im "status variable" das er von 0 auf 1 wechsel.


    aber wennich ein programm einspiel leuchte ADF

  5. #4
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo Gast,
    wennich ein programm einspiel leuchte ADF
    Werden in dem eingespielten Programm eventuell Ein-/Ausgangsbaugruppen angesprochen, die physikalisch nicht vorhanden sind ?
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren 135U CPU 928  

  6. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    aber warum funktionieren die baugruppen wennich sie per STATUS auslese oder anspreche???

  7. #6
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Gast,
    Die LED an der Fehlermeldung ADF heißt eigentlich doch,
    das ein Adressierfehler vorliegt.
    Die Ausgangsbaugruppe müßte dann auf Steckplatz 132 gesteckt
    sein, damit der Ausgang A32.0 angesprochen werden kann.

    Gruß Rainer
    Zitieren Zitieren LED ADF  

  8. #7
    Anonymous Gast

    Standard

    bei der 135 ist es doch die addresse steckplatzunabhängig oder??
    muss man die baugruppe evt irgendwo anmelden??

  9. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo Rainer Jansen,
    Die LED an der Fehlermeldung ADF heißt eigentlich doch,
    das ein Adressierfehler vorliegt.
    Richtig, es liegt ein Adressierfehler vor.
    Die Ausgangsbaugruppe müßte dann auf Steckplatz 132 gesteckt
    sein, damit der Ausgang A32.0 angesprochen werden kann.
    Falsch, das ist eine 135U mit CPU928, wie der Titel schon sagt. Eine Abhängigkeit vom Steckplatz gibt es dabei nicht. Die Baugruppe wird mit dem Mäuseklavier adressiert und kann auf allen Steckplätzen eingesetzt werden (vorausgesetzt der Steckplatz ist für diese Baugruppenart freigegeben).
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren 135U CPU 928  

  10. #9
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo Gast,
    Mein Code:
    U E0.0
    = A32.0
    BE
    In welchem Baustein steht das, b.z.w. wird der überhaupt bearbeitet (Status Baustein ansehen). ?
    muss man die baugruppe evt irgendwo anmelden??
    Gibt es einen DB 1 in dem Programm ?
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren S5-135U CPU 928  

  11. #10
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    U E0.0
    = A32.0
    BE

    Das steht im OB1

    und einen DB1 ist auch vorhanden

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 12:59
  2. S5 135U an S7 300
    Von Lars123 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 20:41
  3. S5-135u Ai
    Von Kleissler im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 10:30
  4. S7 315-2DP mit S5 135U
    Von Lars1234 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 22:23
  5. S5-135u
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 22:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •