Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Datenanpassung WinCC / Siemens S7

  1. #11
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
          U     M      1.0   ... logisch 0???
          =     L     20.0
          BLD   103
          CALL  "SCALE"
           IN     :=PEW272
           HI_LIM :=1.446759e-002 ?????
           LO_LIM :=0.000000e+000
           BIPOLAR:=L20.0
           RET_VAL:=MW8
           OUT    :=MD10
          NOP   0
    
     
          L     MD    10
           AUF   DB     1        //geht auch 
          T     DB1.DBW    0 //so
          T     PAW  256
          NOP   0
    *
    * dieses fenster wurde erstellt mit [code ] hier der code [/code ] (jeweils ohne space
    Geändert von vierlagig (17.04.2008 um 15:52 Uhr) Grund: weil der AUF DB ja nicht falsch ist!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  2. #12
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    67
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Eine 20 für 20mA?????

  3. #13
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sascha-nrw Beitrag anzeigen
    Eine 20 für 20mA?????
    ... ...

    sascha...mal was anderes:

    was hast du aus den threads

    Analoge Eingabe funktioniert nicht
    Analogwerteingabe in ET200S
    Analogwertübertragung

    eigentlich gelernt?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    sascha-nrw (17.04.2008)

  5. #14
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sascha-nrw Beitrag anzeigen
    Eine 20 für 20mA?????
    Ja!

    so isses

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    sascha-nrw (17.04.2008)

  7. #15
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    Code:
          ...  
          L     MD    10
           AUF   DB     1
          T     DB1.DBW    0
          T     PAW  256
          NOP   0
    *
    * dieses fenster wurde erstellt mit [code ] hier der code [/code ] (jeweils ohne space
    Seine Variante hätte aber auch funktioniert

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    sascha-nrw (17.04.2008)

  9. #16
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    67
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo marlob,

    sieht es so besser aus?

    U M 5.0
    = L 20.0
    BLD 103
    CALL "SCALE"
    IN :=PEW272
    HI_LIM :=2.000000e+001
    LO_LIM :=0.000000e+000
    BIPOLAR:=L20.0
    RET_VAL:=MW8
    OUT :=MD10
    NOP 0

    L MD 10
    T DB1.DBW 0
    NOP 0

  10. #17
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Seine Variante hätte aber auch funktioniert
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  11. #18
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sascha-nrw Beitrag anzeigen
    Hallo marlob,

    sieht es so besser aus?

    U M 5.0
    = L 20.0
    BLD 103
    CALL "SCALE"
    IN :=PEW272
    HI_LIM :=2.000000e+001
    LO_LIM :=0.000000e+000
    BIPOLAR:=L20.0
    RET_VAL:=MW8
    OUT :=MD10
    NOP 0

    L MD 10
    T DB1.DBW 0
    NOP 0
    Bitte Code-Tags benutzen
    M5.0 sollte 1 sein
    [EDIT] M5.0 muss natürlich 0 sein [/EDIT]
    HI_LIM sieht gut aus
    Geändert von marlob (17.04.2008 um 15:35 Uhr) Grund: Fehler bei M5.0

  12. #19
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Bitte Code-Tags benutzen


    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    M5.0 sollte 1 sein
    wieso bipolar wenn wir doch nur unipolar messen wollen???
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  13. #20
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    67
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Alles klar - werde das mal asuprobieren und mich morgen noch mal melden! Danke für heute

Ähnliche Themen

  1. Siemens Panel mit Beckhoff in WinCC - Welcher CPU Typ
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 16:13
  2. WinCC flex Touch Displays nur von Siemens???
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 20:23
  3. Alternative zu WinCC für Siemens OP73
    Von neibeck im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.12.2006, 11:23
  4. WinCC flexible und TP270 (siemens)
    Von DerDBK im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 19:52
  5. Siemens TD200 mit WinCC ersetzen
    Von buffi4711 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 18:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •