Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: hat jemand die ARC Format Beschreibung

  1. #11
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von gravieren Beitrag anzeigen

    Es besteht anscheinend, bei dieser Datei (UPs, HPs ...) KEIN Checksum-Zwang.
    Stimmt, doch dann kann dir passieren, dass du ein Archiv einliest wird es nicht komplett eingelesen oder dass es fehlerhaft in der NC ist.

    @LowLevelMahn

    Die PLC Daten und Compilercyclen sind doch nur binärys, die kannst du so nicht umwandeln in ein direkt lesbares Format.


    bike

  2. #12
    LowLevelMahn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Die PLC Daten und Compilercyclen sind doch nur binärys, die kannst du so nicht umwandeln in ein direkt lesbares Format.
    wer sagt das ich das möchte

    sorry für die schlechte zieldefinition:
    ich will mir eine c++ library bauen mit der
    lesend/schreibend auf arc archive zugreifen kann
    d.h. z.b. listing der enthaltenen dateien, extrahieren einzelner dateien usw.
    und suche dafür eine nette formatbeschreibung
    aber wenns hier (und auch in google) keine gibt muss ich die ärmel hochkrempeln und mitm hexeditor in die tiefe steigen...

    btw: ich bin nicht auf der suche nach c++ tips
    Geändert von LowLevelMahn (04.05.2008 um 11:51 Uhr)

  3. #13
    LowLevelMahn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    rausgekommen ist folgendes kleines Progrämmchen

    in einer Konsole/Prompt (cmd)
    Aufruf: arc_test.exe DATEI.ARC

    oder einfach in Datei umleiten
    arc_test.exe DATEI.ARC > inhalt.txt

    und dann die Inhalt in einem Texteditor anschauen

    zeigt den Inhalt eines ARC archives - extrahieren hab ich noch nicht eingebaut

    da ich noch keine Typ-Identifikation eingebaut habe sollte man nur Dateien übergeben die im Kopf sowas wie "@@MMCARC.001" oder "@@MMCIBN.000" enthalten (keine Angst ich lesen nur)

    typische Ausgabe:

    Code:
    name1: @@MMCARC.001
    name2:
    attributes:
    unknown1: 7
    unknown2: 060428
    content_size: 18
    unknown4: 1216134756
    unknown5: 2398
    unknown6:
    unknown7:
    unknown8: \DEF.DIR\
    dir-listing:
      GUD7.DEF
      GUD8.DEF
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
    name1: /_N_GUD7_DEF
    name2: GUD7.DEF
    attributes: 71773
    unknown1: 7
    unknown2: 060428
    content_size: 5924
    unknown4: 1216134757
    unknown5: 3951
    unknown6: GUD7
    unknown7: /_N_DEF_DIR/
    unknown8:
    content:
    0000:  3B 56 30 36 2E 30 32 2E 30 38 20 44 65 63 20 30 ;V06.02.08 Dec 0
    0010:  35 2C 20 32 30 30 31 0D 0A 3B 43 30 36 2E 30 32 5, 2001..;C06.02
    0020:  2E 30 37 20 4E 6F 76 20 32 39 2C 20 32 30 30 31 .07 Nov 29, 2001
    0030:  0D 0A 3B 44 61 74 65 6E 62 61 75 73 74 65 69 6E ..;Datenbaustein
    0040:  20 66 75 65 72 20 5A 79 6B 6C 65 6E 0D 0A 41 50  fuer Zyklen..AP
    0050:  52 20 37 20 41 50 57 20 31 31 0D 0A 4E 31 30 20 R 7 APW 11..N10
    ...
    die Felder

    unknown1 -> APR oder APW (was auch immer das ist)?
    unknown2 -> könnte ein Datum sein
    unknown4
    unknown5

    sind mir inhaltlich noch (fast) unbekannt

    damit es keine Anzeigeprobleme mit Binärdaten (bei PLC-Archiven) gibt geben ich den Inhalt der Datei als Hex/Ascii Listing aus

    gebaut mit VS2005 - daher brauchen noch manche das VS2005 redist
    http://www.microsoft.com/downloads/d...displaylang=en

    mfg LowLevelMahn
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von LowLevelMahn (27.07.2008 um 13:50 Uhr)
    Zitieren Zitieren so jetzt hab ich mal die stunde investiert  

  4. #14
    LowLevelMahn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    die restlichen felder sind entschlüsselt und ich kann auch die richtige checksumme bilden - dazu hab ich auch noch support für die lochkarten-formate eingebaut

    mir fehlen aber noch testdaten für andere archiv-binärformate

    hat jemand vielleicht ein archiv rumfliegen welches eine folgenden header hat:

    "@@CPDATA"
    "@@MMCUPG.001"
    "@@SDBUPG.001"
    "@@MMCARC.000" -> @@MMCARC.001 kenn ich
    "@@MMCIBN.001" -> @@MMCIBN.000 kenn ich auch

    einfach das Archiv in einem Editor öffnen und die ersten n Buchstaben anschauen

    Mfg LowLevelMahn
    Zitieren Zitieren so jetzt kenn ich auch die restlichen felder...  

  5. #15
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    @@MMCARC.000
    @@MMCARC.001
    @@MMCIBN.001
    @@MMCIBN.000



    Hab ich.


    Soll ich dir diese senden ?

    TIP.

    Es gibt einen SinuCom ARC - Editor.
    Hast du den ?

    Damit kann man *.ARC öffnen, Editieren, Speichern . . .
    Karl

  6. #16
    LowLevelMahn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja die Dateien wären super

    kannst du sie auf http://rapidshare.com/ oder so stellen
    (gepackt mit password (wenn nötig) + private nachricht)

    gestern hab ich auch noch eine "MMCUPG.001" gefunden

    Es gibt einen SinuCom ARC - Editor.
    Hast du den ?
    kenn ich - hab ich aber nicht
    Zitieren Zitieren das wäre super  

Ähnliche Themen

  1. Flexible Textlisten CSV beschreibung
    Von Bensen83 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 14:34
  2. Libnodave Beschreibung
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 13:50
  3. Beschreibung der Kommandoschnittstelle
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 19:26
  4. Beschreibung Movitrac 0508
    Von alonely01 im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 12:40
  5. Beschreibung PG 720
    Von jureg im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 10:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •