Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: USB-Programmieradapter durchgebrannt

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich hatte letzte Woche meinen USB-Programmieradapter am Repeater (Profibus) hängen und hatte den ganzen Vormittag zugriff darauf. Irgendwann brach die Verbindung ab und nichts ging mehr. Nachdem ich Software technisch alles ausgeschlossen hatte, schaute ich mir mal das Innenleben an und musste feststellen, dass ein SMD-Widerstand durchgebrannt war… Wie kann das sein? Mit einem anderen funktioniert es seitdem wieder ohne Probleme.
    Zitieren Zitieren USB-Programmieradapter durchgebrannt  

  2. #2
    Registriert seit
    17.03.2008
    Ort
    Pörtschach am Wörthersee
    Beiträge
    35
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    shit happens..
    Wenns noch ein Garantiefall ist, reklamieren.
    Sonst...
    rnovak

  3. #3
    Andy258 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ist es nicht mehr...

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Von welchem USB-Adapter welchen Herstellers ist hier eigentlich dir Rede?
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Unglücklich

    Habe ich letztens auch gehabt, mit dem Ethernetadapter von IBH.
    SPS - Totalschaden
    TD200 - Totalschaden
    Adapter - Totalschaden

    Komentar von Siemens: Das währe mit dem Siemens Adapter nicht passiert.

    gruß

    Harald

  6. #6
    Andy258 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von d-harry Beitrag anzeigen
    Habe ich letztens auch gehabt, mit dem Ethernetadapter von IBH.
    SPS - Totalschaden
    TD200 - Totalschaden
    Adapter - Totalschaden

    Komentar von Siemens: Das währe mit dem Siemens Adapter nicht passiert.

    gruß

    Harald
    Nette Antwort...
    Es handelt sich um einen "normalen" USB-Programmieradapter von Siemens V 5.1. Mich würde nur mal interessieren, woher das kommt. Ein Kollege "Ing." meinte es liegt an den SMD Bausteinen und Spannungsdifferenzen etc.

  7. #7
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Harharhar...

    ' Komentar von Siemens: Das währe mit dem Siemens Adapter nicht passiert.'

    Stimmt, mit org Siemens wäre auch die CPU mit abgeraucht...



    BTT:
    Jeder Widerstand reagiert auf zu große Spannungsdifferenz. Sagte doch schon URI Ohm...

    Hattest Du vllt. 2 unterschiedliche Spannungsversorgungen?

    Greetz, Tom

Ähnliche Themen

  1. S5 - Programmieradapter
    Von MuseumsWaechter im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 09:28
  2. USB- MPI Programmieradapter
    Von elmoklemme im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 18:38
  3. Dimmer- Einspeisungsklemmen durchgebrannt
    Von wonderfulworld im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 17:36
  4. Programmieradapter für S7-300 CPU 314 !
    Von SHendrik im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 12:16
  5. Programmieradapter
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 18:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •