Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: 840D NCK-Reset

  1. #21
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @gravieren
    Ich weiß leider nicht welchen SW-Stand an den Schleifmaschinen vorhanden ist. Ich nutze diese Funktionalität der 611D auch gar nicht ( werd ich auch nicht) . Ich wollte nur belegen, was maxl so im Hinterkopf hatte.

    Es ist aber super interessant, was man bei solch einer Diskussion alles dazu lernt, da die Sichtweise meist auf die eigenen Maschinen beschränkt ist.

    Gruß

    Andreas
    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht lese was ich schreibe!

  2. #22
    HaDi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.235
    Danke
    91
    Erhielt 406 Danke für 367 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, danke erst mal, dass Ihr so tatkräftig mitgemacht habt.
    Ich habe mir den Stromlaufplan und das PLC-Programm angesehen und dann, auch auf Eure Anregungen hin, verschiedene Experimente gemacht, allerdings ohne nennenswerte Fortschritte. Da es eine Engpassfertigung ist, hatte ich auch nur wenig Zeit dafür.
    Letztendlich habe ich meine Variante aus Beitrag #13 umgesetzt, so funktioniert es jetzt ohne Absacken.
    Im Gespräch mit dem Bediener habe ich dann erfahren, dass das mal ordentlich funktioniert hat und dass auch jetzt noch 2 Maschinen nur die üblichen 2-3mm absacken. Mit anderen Worten, ich habe mal wieder mechanische Unzulänglichkeiten elektrisch/programmtechnisch übertüncht, aber was macht man nicht alles für das notleidende Unternehmen.
    Jetzt noch ein paar Antworten auf Eure Fragen:
    Zitat Zitat von gravieren Beitrag anzeigen
    Welcher Hersteller der Schleifmaschine ist es ?
    Dazu möchte ich mich lieber nicht äußern
    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Versuch auch einmal bei der entsprechenden Achse

    1404 Pluse_Suppression_Delay [Zeitstufe Impulslöschung] auf ca. 500 ms oder halt 2,5 *PLC-Zykluszeit [ms]

    zu setzen.
    MD 1404 steht auf 5000
    Zitat Zitat von gravieren Beitrag anzeigen
    So nach dem Moto "Indramat und so" kann das nur
    Das war nicht abwertend gemeint, ich mag die 840D eigentlich ganz gern und ich habe ja auch auf 611U hingewiesen, das spiegelt ja auch nur meinen aktuellen Kenntnisstand wieder.
    Zitat Zitat von Znarf Beitrag anzeigen
    Ich weiß leider nicht welchen SW-Stand an den Schleifmaschinen vorhanden ist.
    Es ist eine NCU 572.3 mit SW-Stand 05.03.23 drin.
    Zitat Zitat von Znarf Beitrag anzeigen
    Es ist aber super interessant, was man bei solch einer Diskussion alles dazu lernt, da die Sichtweise meist auf die eigenen Maschinen beschränkt ist.
    Dem kann ich nur beipflichten, mir war es auf jeden Fall eine echte Hilfe, Eure Beiträge zu lesen und ich werde auch an dem Thema dranbleiben, wenn man mich lässt.

    Also, nochmal Danke an alle und schönes WE.

    Grüße von HaDi
    Geändert von HaDi (17.05.2008 um 15:42 Uhr) Grund: Tippfehler

Ähnliche Themen

  1. Min/Max Zykluszeit Reset
    Von ALei im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 11:51
  2. Reset ?
    Von RobiHerb im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 15:14
  3. Zähler Reset
    Von smokey im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 17:17
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 19:35
  5. Reset bei TP, TON und TOF
    Von ogstyle im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 07:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •