Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zeitscheiben-OBs

  1. #1
    Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    81
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    kann mir jemand kurz erklären was man unter Zeitscheiben-OBs versteht?
    Zitieren Zitieren Zeitscheiben-OBs  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Meinst du das hier:

    Weckalarm-OBs (OB 30 bis OB 3

    Beschreibung

    S7 stellt bis zu neun Weckalarm-OBs (OB 30 bis OB 3 zur Verfügung. Mit ihrer Hilfe können Sie Programme nach äquidistanten Zeitabschnitten starten. Die folgende Tabelle zeigt die voreingestellten Werte für die Zeitraster und die Prioritätsklassen der Weckalarm-OBs.


    Weckalarm-OB Defaultwert für Zeitraster Defaultwert für die
    Prioritätsklasse
    OB 30 5 s 7
    OB 31 2 s 8
    OB 32 1 s 9
    OB 33 500 ms 10
    OB 34 200 ms 11
    OB 35 100 ms 12
    OB 36 50 ms 13
    OB 37 20 ms 14
    OB 38 10 ms 15
    Funktionsweise der Weckalarm-OBs

    Die äquidistanten Startzeitpunkte der Weckalarm-OBs ergeben sich aus dem jeweiligen Zeittakt und der jeweiligen Phasenverschiebung. Wie der Startzeitpunkt, der Zeittakt und die Phasenverschiebung eines OB zusammenhängen, entnehmen Sie /234/.

    HinweisSie müssen dafür sorgen, dass die Laufzeit jedes Weckalarm-OB deutlich kleiner ist als sein Zeittakt. Falls ein Weckalarm-OB noch nicht beendet ist, aber wegen des abgelaufenen Zeittakts erneut zur Bearbeitung ansteht, wird der Zeitfehler-OB (OB 80) gestartet. Anschließend wird der Fehler verursachende Weckalarm nachgeholt.
    Sie können die Weckalarme mit Hilfe der SFCs 39 bis 42 sperren bzw. verzögern und wieder freigeben.

    Die Wertebereiche für die Parameter Zeittakt, Prioritätsklasse und Phasenverschiebung sind den Technischen Daten Ihrer CPU zu entnehmen. Eine Änderung der Parameter erfolgt durch Parametrierung mit STEP 7.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •