Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CP 341 RS485 Wie lässt sich Abschlusswiderstand zu / abschalten

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    CP 341 RS485 #

    Ich habe an dem CP ein Slave angeschlossen. Ich kann senden aber der Slave antwortet nicht.

    Den Slave habe ich mit 120 terminiert.
    Wie lässt sich Abschlusswiderstand zu / abschalten ?
    Gibt es im CP eine Fail-Safe-Beschaltung ?
    Immer_1, immer high
    Zitieren Zitieren CP 341 RS485 Wie lässt sich Abschlusswiderstand zu / abschalten  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Also, mit CP341 hatte ich noch nix zu tun, aber im Handbuch steht, dass es fertige Kabel zu kaufen gibt und in den Kabelplänen steht der Hinweis, dass ab 50m Länge jeweils auf Empfängerseite ein 330Ohm-Widerstand reingehört. Wozu sollte der denn abschaltbar sein ?

    Grüße von HaDi

  3. #3
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    267
    Danke
    3
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    wozu abschaltbar?

    -->RS485 wird meines Wissens hauptsächlich für Bussysteme und nicht für ptp-Verbindungen eingesetzt. Da würde es dann auch Sinn machen, den Abschlusswiderstand nur beim ersten und letzten Gerät einzuschalten...

  4. #4
    Immer_1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    Es geht vielmehr um das Zuschalten eines Abschlusswiderstands.

    Warum will Siemens nur auf der Empfängerseite einen Abschlusswiderstand von 330 Ohm haben?
    In der Regel wir doch RS485(ähnlich wie Profibus) mit 120 Ohm auf beiden abgeschlossen.

    Warum gibt es eigentlich unterschiedliche Bezeichnungen für A und B? Manchmal ist von A(+), B(-) und manchmal A(-), B(+) die Rede.
    Warum ? Hat jemand einen VDE- oder EIA-Auszug?

    Danke für die Tipps.
    Immer_1, immer high
    Zitieren Zitieren Zuschalten eines Abschlusswiderstands  

  5. #5
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    267
    Danke
    3
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. OP7 lässt sich nicht programmeren!!
    Von Mattle im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 15:13
  2. cpu 315 2dp lässt sich nicht starten
    Von davidooo im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 23:03
  3. 928 lässt sich nicht urlöschen
    Von blaubaer im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 17:50
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 11:20
  5. SPS -S5- lässt sich nicht auslesen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 18:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •