Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Programmiergerät mit S5/S7

  1. #11
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Jenes PowerPG, das ich kenne, war eine riesen Kiste und hatte keinen Akku.
    Aber vielleicht gibt es ja Programmierer, die gerne schleppen, bei jedem Ortswechsel hoch und runter fahren und Steckdosen suchen.
    klar gibt die, siehe Vierlagig
    dein siemens-dealer vertickt das noch? haben will!

  2. #12
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    530
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Meint Ihr den Trümmer, der auch als PG750 zu haben war?

    Da braucht man einen Gabelstaplerschein, richtig?

    Mein persönlicher Favorit ist das PG730. Aus 5 Meter auf die Erde fallen lassen, kurz gerichtet, weiterprogrammieren.

    Das PG740 war so scheiße, daß wir lieber einen besseren Prozessor und mehr Hirn ins 730 gesteckt haben.

    Ich arbeite jetzt seit fast 4 Jahren mit hü-Laptops und dem CP5512.
    Allibest!
    Die Lizenzen muß man ja eh haben und auch gelegentlich updaten. Ein neues FieldPG kaufen tut mehr weh, als ein Standard-Laptop.

    Alle anderen Adapter können nicht das, was das CP5512 kann.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  3. #13
    Registriert seit
    07.09.2007
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    117
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe als ich vor ca. 3 Jahren angefangen habe zu programmieren so ne uraltkiste von Laptop mit 800Mhz und irgendwie 256MB RAM und nem RS232-MPI Adapter, hab meinen Chef dann getrietzt nen neuen Laptop zu holen, damit lief dann auch alles ganz gut, bis jetzt der RS232-MPI Adapter anfing zu spinnen, seitdem hab ich nu auch nen CP 5512 und bin damit total zufrieden, kann mich sowohl auf MPI oder auch Profibus aufstecken, sogar an nem CP was mit dem RS232-Adapter nicht gefunzt hat weil der ja die Spannungsversorgung von der Schnittstelle braucht...

    Gruß IceBear

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 09:20
  2. ABB Programmiergerät 07PG201
    Von tw04565 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 17:15
  3. AS-i Programmiergerät
    Von HerrKaleu im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 19:02
  4. Programmiergerät PG730
    Von Data2 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 19:25
  5. Was für ein Programmiergerät
    Von andretus im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 16:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •