Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: FM350-1 Zählerbaugruppe

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo profis...

    ich hätte da wider mal eine frage zu einem thema, das ich wohl schon gegoogelt als auch schon im forum gesucht habe...

    es hat zwar ein paar beiträge darüber, dennnoch würde ich gerne ein paar meinungen von euch lesen...

    also, zu meiner frage...

    ist die inbetriebnahme einer solchen karte sehr schwierig? ich habe mal die siemens anleitung runtergeladen und auch ein bisschen studiert... das ist ja ein riesen schinken nur für diese karte...

    ist es möglich, mit einigermassen programmiererfahrung in step7 diese karte innerhalb 2 oder 3 tagen in betrieb zu nehmen?

    ich brauche lediglich einen zähler für eine wegstrecke, nur halt das dieser ein bisschen schneller zählen können muss als dies eine normale DI karte oder eben der OB35 kann...

    es geht darum eine position auf einem förderband zu erfassen. diese position muss ich "weiter vorne" dann entsprechend ausschleusen...

    software für die ausschleusung und die fensterbildung der position habe ich schon realisiert, brauche effektiv nur noch den wert, welcher richtig zählt...

    also, ist das machbar sollte ich dafür eher mehr zeit einplanen?

    vielen dank für eure antworten und einen schönen verregneten sonntag wünsche ich euch...

    gruss aus der Schweiz

    Milo
    Zitieren Zitieren FM350-1 Zählerbaugruppe  

  2. #2
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Obrigheim
    Beiträge
    420
    Danke
    31
    Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Morgen,

    mir hat das Siemens Beispielprojekt und Beiträge aus dem Forum geholfen.
    Habe bevor ich das Teil eingebaut habe, erst einmal im Büro rumprobiert.

    Wie lange ich gebraucht habe weiss ich nicht mehr.
    Die pdf der Karte ist auch gut verständlich.


    Gruß



    Robert
    Stress hat nur der Leistungsschwache

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die FM350-1 stellt in der Programmierung kein großes Problem dar. Du kannst sie über die mitgieferten Bausteine steuern - es ist aber auch kein Problem, selber einen Baustein dafür zu bauen.

    Du erhälst die Ist-Position über Einlesen des richtigen PED's. Als Zählfreigabe muß lediglich dein Software-Tor für die Zählung geöffnet. Weitere Funktionen kann man nutzen, muß man aber nicht.

    In dem von dir gesezten Zeitrahmen sollte das bei ein wenig Programmier-Erfahrung auf jeden Fall zu schaffen sein. Darüber hinaus kannst du dich ja bei Problemen wieder an das Forum wenden ...

    Gruß
    LL

Ähnliche Themen

  1. Zählerbaugruppe für S7-400
    Von dete im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 16:24
  2. Zählerbaugruppe FM 350-2
    Von A.Ott im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 17:02
  3. Zählerbaugruppe FM350
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 07:23
  4. Zählerbaugruppe FM 350-1...
    Von Krumnix im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 14:06
  5. Zählerbaugruppe FM 350
    Von chivas im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 14:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •