Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Zugriff auf CP 343-1 nicht möglich

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    54
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle,

    im Augenblick stehe ich vor einem Rätzel auf der Baustelle.

    Ich habe zwei baugleiche Systeme mit einer 315 2 DP Steuerung und beide sind mit einem CP 343 -1 6GK7 343-1 EX21 - 0XE0 V1.1 ausgestattet.

    Die eine Steuerung kann ich ohne Probleme erreichen, jedoch bei der zweiten antwortet mir der CP nur ein einziges Mal auf meinen Ping. Danach ist Funktstille.
    Ich habe schon alles mögliche ausprobiert. CP untereinander getauscht etc., jedoch bin ich zu keinem Ergebnis gekommen.

    Hat von euch jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Ich dachte ich hätte eventuell ein Firmware Versions Problem, jedoch das ist es auch nicht.

    IP Adressen sind nur in der Endstelle unterschiedlich 192.168.10. 132 / 133
    Danke

    Schöne Grüsse

    Jan de Fun

    mal hier mal da, aber nie daheim...
    Zitieren Zitieren Zugriff auf CP 343-1 nicht möglich  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    wie sind die ans netz angeschlossen? ein router dazwischen oder direkt/nur mit switch und/oder hub? ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    JandeFun (24.06.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    54
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    wie sind die ans netz angeschlossen? ein router dazwischen oder direkt/nur mit switch und/oder hub? ...

    Das komische ist die beiden CP hängen am gleichen Switch und haben auch den gleichen routing weg.
    Der einzige Unterschied ist von Netzwerk her die IP Adresse im 4 Byte.

    ich denke ich habe den Fehler mehr in der Hardware der nicht funktionierenden Steuerung zu suchen, da selbst mit einem gekreuztem Kabel der CP nur einmalig antwortet.

    Wie ist die Verwaltung der Lyers in dem CP. Wer antwortet auf den Ping? Der CP oder hat die CPU auch einen Einfluss darauf.
    Danke

    Schöne Grüsse

    Jan de Fun

    mal hier mal da, aber nie daheim...

  5. #4
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    für den Ping ist der CP zuständig und nicht die CPU.

    Zitat Zitat von JandeFun Beitrag anzeigen
    Hallo alle,
    Ich habe schon alles mögliche ausprobiert. CP untereinander getauscht etc.,
    Was denn genau? Was war das Ergebnis? Ist der Fehler mit gewandert? Das sind die wichtigsten Informationen und genau die fehlen noch.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu DELTALOGIC Support für den nützlichen Beitrag:

    JandeFun (24.06.2008)

  7. #5
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hast du auch schon über das ISO-Protokoll versucht auf die CP`s zuzugreifen? Wo speicherst du die Konfiguration des CP, auf dem CP oder in der CPU? Sind die Subnetzmasken auch identisch, z.B. 255.255.255.0 ?
    Bei solchen Problemen kann man mit Informationen nicht geizen, wenn mann Hilfe haben will.
    MfG Fritze.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Fritze für den nützlichen Beitrag:

    JandeFun (24.06.2008)

  9. #6
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    54
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo

    in beiden Projekten sind die Netzwerkeinstellungen in der Hardewarekonfiguration hinterlegt worden. Demnach müsten Sie bei einem Übertragen der Konfiguration auf die CPU in den CP geschrieben werden.

    Mir ist nicht bekannt, dass ich die Konfiguration nochmals oder separat in dem CP hinterlegen kann.

    An beiden Steuerungen ist die gleiche Subnet Maske 255.255.255.0 hinterlegt.
    Bei dem Tausch der CP´s untereinander ist der Fehler nicht mitgewandert, und auch in der anderen Steuerung war der getauschte CP einwandfrei ansprechbar.
    Demnach gehe ich davon aus das in der Projektierung bzw. in der Hardware (nicht CP) der nicht richtig funktionierenden Steuerung der Bock liegt.

    In der Zwischenzeit habe ich die Projektierung von der funktionierenden Steuerung auf die Steuerung geladen die nicht funktioniert. Fehler bleibt der gleiche. Der CP gibt weiterhin nur eine RM beim anpingen.
    Damit ist die Projektsoftware ebenfalls ausgeschlossen.

    Des weiteren werden ich jetzt mal step by step die Hardware untereinander tauschen, beginnend mit der CPU um mit dem Ausschlußverfahren vielleicht den Fehler zu finden.
    Danke

    Schöne Grüsse

    Jan de Fun

    mal hier mal da, aber nie daheim...

  10. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ein Problem kann der Verbindungsstecker zwischen den Baugruppen sein. Den würde ich mal als erstes wechseln.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    JandeFun (24.06.2008)

  12. #8
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Als wo die Kunfigurationsdaten gespeichert werden legst du doch selbst in der Harwarekonfiguration fest [Haken].
    Beim Tausch deiner Komponennten fergeß nicht den Rückwandbus.
    Sitzt der CP direkt neben der CPU oder am Ende?
    Versuch doch auch einmal mittels ISO-Schnittstelle direkt auf den CP zu gehen.[erreichbare Teilnehmer]
    MfG Fritze.
    Geändert von Fritze (17.06.2008 um 13:25 Uhr)

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Fritze für den nützlichen Beitrag:

    JandeFun (24.06.2008)

  14. #9
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    54
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Unglücklich

    Danke fuer die Antworten erstmal bis hier hin.

    Ich denke den Stecker kann ich ausschließen, da ich den Laptop bereits an die Leitung gehangen hatte, mit der gleichen IP Adresse versehen und dann angepingt.
    Ohne Probleme. Das Gerät anwortet vier mal. Kein Paket geht verloren. Aber gute Idee.

    Ich habe mal in der Hardwarekonfiguration geschaut, aber ich finde dort keinen Möglichkeit einen Haken zu setzen. Auf welchem Reiter finden ich den?

    Der CP sitzt am Ende des Racks 0. Baugleich zu der funktionierenden Steuerung.

    Zugreifen über das Netz (Erreichbare Teilnehmer) werde ich gleich mal ausprobieren. -> kann nur die Steuerung erreichen, die auch auf den Ping vernünftig antwortet

    Jetzt wird es erstmal eine weile dauern, bis ich euch neue Ergebnisse bezüglich des Hardwaretausches liefern kann. Muss noch ein paar Std. warten, bis ich die Maschine ausschalten kann.
    Danke

    Schöne Grüsse

    Jan de Fun

    mal hier mal da, aber nie daheim...

  15. #10
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Also das mit dem Haken findest du unter Optionen und lautet Baugruppentausch ohne PG.
    Ich kann dir nur dringend empfehlen den Verbindungsstecker der Baugruppen zu tauschen oder gegebenenfalls sogar die Baugruppe vor dem CP. Wenn die Verbindung vom CP zu CPU unterbrochen ist, dann wirst du nie auf den CP via Ethernet zugreifen können.
    Ich empfehle dir wenn möglich den CP neben die CPU zu setzen das ersparrt manch einmal Probleme.
    MfG Fritze.

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Fritze für den nützlichen Beitrag:

    JandeFun (24.06.2008)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 09:35
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 11:54
  3. HW update nicht möglich???
    Von -Melanie- im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 15:25
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 18:09
  5. SCL direkter Zugriff auf DB Daten möglich?
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 14:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •