Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: SFC22 parametrieren

  1. #11
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    bei mir geht das so.
    Welcher von deinen Werten bleibt den Rot ?

    Code:
          CALL  "CREAT_DB"
           LOW_LIMIT:=W#16#16
           UP_LIMIT :=W#16#16
           COUNT    :=W#16#2C
           RET_VAL  :=#dummy1               (int)
           DB_NUMBER:=#db_nr               (word)
    Ciao

  2. #12
    liquid Gast

    Standard

    Es geht !!!

    Ich habe jetzt mal alles ausprobiert was mir so eingefallen ist. Und das ist dabei rausgekommen:

    L 22
    T MW 90
    L 22
    T MW 102

    CALL "CREAT_DB"
    LOW_LIMIT:=MW102
    UP_LIMIT :=MW102
    COUNT :=W#16#28
    RET_VAL :=MW100
    DB_NUMBER:=DBW22

    NOP 0

    Ich bin mir im Moment zwar nicht ganz sicher ob das so richtig ist, aber zum einen denke ich mir das viele Wege nach Rom führen und ich ja noch immer den schnellsten Weg herausfinden kann.
    Es wird tatsächlich ein DB22 erstellt, welcher eine Länge von 40 Datenwörtern hat.

    Wenn ich bedenke das ich schlappe 2 Tage daran gesessen habe, dann muss ich mir für die Prüfung am Donnerstag was einfallen lassen, damit mein Lehrer keine Überstunden machen muss.

    Ich bekanke mich für euere tatkräftige Unterstützungen.
    Dann will ich mich mal um die nächste Übung kümmern.

    Also bis gleich

    CU

    Liquid

  3. #13
    Registriert seit
    07.02.2008
    Ort
    Tonga
    Beiträge
    72
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hat jemand ein Beispiel wie man das DB_NUMBER weiterverwenden kann?
    Zitieren Zitieren DB_number  

  4. #14
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    z.Bsp. so:

    Code:
    AUF DB[#DB_nr]  //Word
    
    L DW0
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #15
    Registriert seit
    07.02.2008
    Ort
    Tonga
    Beiträge
    72
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Aber was mache ich dann hier falsch?

    Code:
    CALL  "CREAT_DB"
    LOW_LIMIT:=W#16#2
    UP_LIMIT :=W#16#2
    COUNT    :=W#16#16
    RET_VAL  :=#R_V
    DB_NUMBER:=#DB_nr
    
    L     #DB_nr
    T     MW     2
    NOP   0
    
    AUF   DB [MW 2]
    L     10
    T     DBB    0
    Ergebnis S7-315: Bereichsfehler beim schreiben.

    Tschuldigung bin noch recht neu dabei.
    Zitieren Zitieren Bereichslängenüberschreitung  

  6. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von cosmomaster Beitrag anzeigen
    Aber was mache ich dann hier falsch?

    Code:
    CALL  "CREAT_DB"
    LOW_LIMIT:=W#16#2
    UP_LIMIT :=W#16#2
    COUNT    :=W#16#16
    RET_VAL  :=#R_V
    DB_NUMBER:=#DB_nr
    
    L     #DB_nr
    T     MW     2
    NOP   0
    
    AUF   DB [MW 2]
    L     10
    T     DBB    0
    Ergebnis S7-315: Bereichsfehler beim schreiben.

    Tschuldigung bin noch recht neu dabei.
    Was steht den Ret_Val?
    Wenn es bereits einen leeren DB2 gibt, wird kein DB erstellt, ein Schreiben würde dann fehlschlagen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. 2 – 10V Parametrieren
    Von David AU im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 11:17
  2. Sfc22 sfc85
    Von OB1 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 18:04
  3. PID Parametrieren
    Von s.leuschke im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 10:21
  4. CP 544 neu parametrieren
    Von William700 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 12:10
  5. FC1 und FC2 parametrieren
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 15:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •