Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Not-Aus

  1. #1
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Forumer,
    ich habe mich mit einem Kollegen unterhalten, dass ein Not-aus softwaremäßig zugelassen ist (von der Sicherheither)
    (Der Kollege arbeitet an einem Gerät mit einem Notaus-Button
    von der Firma Toyota)
    So ein Blödsinn!!!!!

    Was sagt ihr dazu??

    Gruß Jürgen
    Zitieren Zitieren Not-Aus  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von csharpxx Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr dazu??
    hmm, überleg - falsches board!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Bin auch kein Profi dafür, aber es gibt doch "PROFIsafe" und die "F-Baugruppen" sowie entsprechende Klemmen und Schalter!

    Sowie ich das hier lese: http://www.automation.siemens.com/_d..._id=23&id=4535

    Geht es sehr wohl - ABER nur mit entsprechend zugelassenen SPSen, Klemmen, Schaltern, Software ... (bei Siemens immer das "gelbe" - Zeug).

    Sicher ist aber auch: Auf eine "normale" SPS mit einem "normalen" Not-Aus Schalter ist nicht zulässig! Darum gibt es ja extra Not-Aus-Schaltgeräte!

    Aber evtl. weiß ja jemand besser bescheid - bin doch nur Programmierer.

    cu

  4. #4
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von BPlagens Beitrag anzeigen
    Bin auch kein Profi dafür, aber es gibt doch "PROFIsafe" und die "F-Baugruppen" sowie entsprechende Klemmen und Schalter!

    cu
    Das stimmt
    merci

    Gruss Jürgen

  5. #5
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  6. #6
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    near Hamburg
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ööhm...
    Not-Aus und Not-Halt sind erst einmal 2 verschiedene Schuhe. das ging aus deinem posting nicht ganz hervor was du machen willst... oft wird es auch verwechselt.

    ansonsten kenne ich auch nur die PILZ die für solche anwendungen auch vom tüv zugelassen ist.

    Ein Not-Halt lässt sich aber über eine S7 lösen. Zumindest ist das bei mir in der Firma auf den Umschlaggeräten so...
    Aber selbst hier laufen dann 2 SPS, eine Haupt-SPS und eine Sicherheits-SPS...

  7. #7
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Soviel Schwachsinn hat bisher noch keiner zu dem Thema geschrieben wie ihr das in den letzten beiträgen teilweise gebracht habt...


    Grundsätzlich ist die frage welche Steuerungskategorie erfüllt werden muss, bzw. ob die Anlage überhaupt einen Not-Halt (ggf. auch einen Not-Aus, aber das ist was völlig anderes) braucht.

    Reicht z.B. kategorie "B", dann kann das auch eine normale einzelne SPS mit normalen E/A.

    Meistens reicht das nicht, es wird Kat. 1,2,3 oder 4 benötigt. Dann gehört da aber mehr dazu als einfach irgendwelche "gelben Dinger" zu verbauen.

    Wer die herstellt ist mal zweitrangig, das kann Siemens, Pilz, Sick, Jokab, Ab,... oder sonst wer sein! Wichtig ist das diese Geräta und die Art und weise wie sie eingesetzt werden dann auch die kategorie erfüllen.

    Es bringt zb. überhaupt nichts wenn ich ein "gelbes" Sicherheitslichtgitter das Kategorie 4 erfüllt auf einen SPS-Eingang verdrahe. leider gibt es da draussen mehr Vollidioten als man denkt - die machen sowas und sind stolz darauf...

    erst mal die kategorie bestimmen, das macht man mit der EN 954:
    http://www.arbeitssicherheit.leuze.de/a/a_11.html

    bald wird die sache komplizierter aber auch flexibler zugleich mit der neuen EN 13849:
    http://www.safetyteams-ce-kennzeichn...ltmaschine.htm


    //edit-----------
    besserer link: http://de.wikipedia.org/wiki/Sicherheitssystem

    mehr gibts bei google
    Geändert von Markus (03.07.2008 um 17:11 Uhr)
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    jabba (03.07.2008)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •