Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: GSM-Modem mit Profibus

  1. #11
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.063
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...hört sich ja überhaubt nicht gut an was du da schilderst. Jetzt ist es gekauft und wir werden es mal erproben. Mit den S7 crash Kurs ist auch so eine sache, wenn mann sich nur hin und wieder mit der S7 oder andere beschäftigt, geht das erlernte schnell verloren....

  2. #12
    Avatar von maweri
    maweri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Ruhrpott-West
    Beiträge
    383
    Danke
    97
    Erhielt 99 Danke für 74 Beiträge

    Daumen runter

    Unsere Jungs sind wirklich hervorragende Werkzeugmacher.
    Sie scheuen sich auch nicht davor Inis, Vakuumwächter oder sonstige 'kleine' elektrische Komponenten anzuschließen. Aber einen Crash-Kurs in S7???
    Abgesehen davon, daß sie wissen müssten, wo im Programm die Änderung einzufügen ist, schließe ich mich der Meinung von Reparatur
    wenn mann sich nur hin und wieder mit der S7 oder andere beschäftigt, geht das erlernte schnell verloren....
    an.
    Auch wenn die Verbindung noch so langsam ist, sitze ich lieber 'ne halbe Stunde vorm Laptop als mitzufahren.
    Für die Hardware-Änderungen brauchen die 1-2 Tage (meist am Wochenende) und ich bloß ein paar Minuten. Da geh' ich doch lieber am WE feiern und erledige das vom Sofa aus.

    [EDIT]
    @Reparatur:
    Ich werde mir mal Deine Kombi ansehen, ob die für uns was taugt.
    [\EDIT]
    Geändert von maweri (06.07.2008 um 22:15 Uhr)
    Es ist schon alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem!
    Zitieren Zitieren Crash-Kurs? NEIN DANKE!  

  3. #13
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    331
    Danke
    4
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    GSM und Profibus ist in der Tat selten - leider. Die Geschwindigkeit mit GSM ist allerdings nicht so schlimm, wie es klingt. Natürlich kann man von 9,6kbaud/s keine Wunder erwarten, aber es reicht zumindest um Änderungen zu machen, oder mal ein Projekt einzuspielen.

    Man muss hier aufpassen, was für Geräte zum Einsatz kommen. Es gibt zwei verschiedene Protokolle, von denen das ältere tatsächlich bei GSM unzumutbar langsam ist. Unsere MPI-Modems und unser MPI/TS-Adapter machen beide das neuere Protokoll, beim Alarm-Modem arbeiten wir gerade daran. Schade, daß die Geräte keinen Profibus können.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  4. #14
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.063
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Noch ein kleiner Nachtrag,
    mein Kollege hat heute noch mal ein wenig getestet und Bausteine zur Steuerung (zuhause in Deutschland) übertragen, ging relativ gut.
    Dann hat er mal ein WIN CC Flexible Projekt via Profibus übertragen, hat 10min gedauert hat aber funktioniert.
    Auslandseinsatz muß noch geprüft werden.

  5. #15
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.081
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Geräte von Process Informatik können GSM und PROFIBUS.

    Ausführliche Beschreibung

    Die Geräte sind zwar für die Montage auf Profil-Schiene vorgesehen,
    lassen sich aber auch mit externer Spannungsversorgung (z. B. 24V-
    Steckernetzteil) betreiben und der Anschluss an die Steuerung erfolgt
    ohnehin über die MPI-/PROFIBUS-Schnittstelle.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  6. #16
    Avatar von maweri
    maweri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Ruhrpott-West
    Beiträge
    383
    Danke
    97
    Erhielt 99 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Tach zusammen,

    sorry dafür, daß ich mich so lange nicht gemeldet habe (war auf IBN).

    wir haben uns überlegt einen kleinen Kasten zu bauen, in den wir benötigen Komponenten einbauen. Damit wäre dann auch das 'Probelm' mit der Spannungsversorgung gelöst. Raus guckt dann nur das Netzkabel, das Profibuskabel und die Antenne.

    Welche Geräte wir einbauen steht noch nicht fest.

    Danke für die Eure Infos!!!
    maweri
    Es ist schon alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem!

  7. #17
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.063
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Wir haben jetzt unsere Version in Tschechien getestet,
    funktioniert wunderbar......!

  8. #18
    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    75
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo auch!
    Stehe gerade vor dem gleichen Problemchen...Mechaniker vor Ort und keine Ferwartung via kabel möglich...

    Eventuelle Fragen an "Reparatur":
    Was hattet ihr genau für Anfangsschwierigkeiten?
    War dieser spezielle Datentarif nötig? Bzw. wie heisst diese Option genau?
    Müsste bei D2 nachfragen, da wir dort Kunde sind!

    Unsere CPU: 317-2DP

    Habe hier ein Konfiguration laut Siemens gefunden:
    http://www.automation.siemens.com/do...2AG01-0BA0.pdf

    http://www.automation.siemens.com/ne...tloesungen.htm

    Weicht etwas von der Variante von Reparatur ab, Teleservice Adapter II wird hier gar nicht aufgeführt!?

    Danke schonmal für das erneute Aufgreifen des Themas

  9. #19
    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    75
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo auch!
    Stehe gerade vor dem gleichen Problemchen...Mechaniker vor Ort und keine Ferwartung via kabel möglich...

    Eventuelle Fragen an "Reparatur":
    Was hattet ihr genau für Anfangsschwierigkeiten?
    War dieser spezielle Datentarif nötig? Bzw. wie heisst diese Option genau?
    Müsste bei D2 nachfragen, da wir dort Kunde sind!

    Unsere CPU: 317-2DP

    Habe hier ein Konfiguration laut Siemens gefunden:
    http://www.automation.siemens.com/do...2AG01-0BA0.pdf

    http://www.automation.siemens.com/ne...tloesungen.htm

    Weicht etwas von der Variante von Reparatur ab, Teleservice Adapter II wird hier gar nicht aufgeführt!?

    Danke schonmal für das erneute Aufgreifen des Themas

  10. #20
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    922
    Danke
    58
    Erhielt 164 Danke für 150 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    stehe auch gerade vor dem Problem an einer 317 DP/PN ein GSM Modem anzuschließen.
    Habe folgendes gefunden:

    http://www.cd-electronic.de/products...leservice.html

    Kennt das jemand und hat Erfahrung damit?

    Gruß, Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 16:09
  2. MPI-Modem GSM für S7-Fernwartung mit Quadband-GSM-Modem
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 07:50
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 15:17
  4. sps...Modem Leitungslänge 1700m Modem ....Sps
    Von Anonymous im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 08:59
  5. Modem-Modem Strecke
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 23:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •