Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: CPU 315 2 DP/PN onlineproblem mit MPI

  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Habe bei der neue CPU 315 2 DP/PN wenn ich mit dem MPI-Adapter online gehen will die Fehlermeldung:

    online:es kann kein weiterer aktiver Partner gefunden werden.

    Verbindung konnte nicht aufgebaut werden.


    Kabel Ok MPI OK (mit anderer CPU propiert)
    Cpu urgelöscht
    Memory Card gesteckt

    Keine Verbindung

    Aktuelle Software step7 V5.4 SP3 HF1

    weis jemand rat ?

    Danke
    Geändert von mic_wol (06.07.2008 um 10:16 Uhr)
    Zitieren Zitieren (gelöst) CPU 315 2 DP/PN onlineproblem mit MPI  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    die baugruppe kann entweder mpi oder pd
    schau mal in die hwkonfig was da eingestellt ist. und du musst die schnittstelle unter eigenschaften dort vernetzen
    richtige baudrate gewählt?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    mic_wol ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    MPI im HWKon. programmiert

    Schnitstellendiagnose :
    Netzdiagnose OK
    Busteilnehmer zeigt er mir 0 und 10 an obwohl mpi 0 ist ???

  4. #4
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    near Hamburg
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mic_wol Beitrag anzeigen
    MPI im HWKon. programmiert

    Schnitstellendiagnose :
    Netzdiagnose OK
    Busteilnehmer zeigt er mir 0 und 10 an obwohl mpi 0 ist ???
    is die cpu nicht von haus aus auf mpi 2 nach dem urlöschen?!
    mpi 0 ist mein ich dein PG
    und wie ist es wenn du auf auto oder profibus umstellst?
    macht irgendwie keinen sinn...

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.727
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Hat zwar jetzt nichts mit der eigentlichen Frage zu tun,
    aber warum eine PN-CPU mit einem ollen MPI-Adapter programmieren?

    Zwischen PG und CPU einen Switch, oder alt. ein Crosskabel.

    PG/PC-Schnittstelle auf ISO umstellen,
    Zielsystem-Ethernet Teilnehmer bearbeiten - Suchen - IP vergeben - IP in der HW-Konfig eintragen
    - PG/PC Schnittstelle auf TCP/IP umstellen - und schon gehts los

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.727
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zur eigentlichen Frage,
    dann stell die MPI-Schnittstelle in der HW-Konfig mal auf Adresse 10 um.
    Oder was sagt "Erreichbare Teilnehmer"?

    Hört sich für mich nach einer nicht jungfräulichen MMC an.
    Die Hardware-Konfig genannt "Systemdaten" sind auf der MMC gespeichert,
    und die wird durch Urlöschen in keinster Weise beeinflusst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. #7
    mic_wol ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe die Baudrate MPI auf 1,5mbit gestellet und in HW auf 10 eingetsellt
    dann hat alles funktioniert.

    danke

  8. #8
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was sagen

    denn Deine Erreichbaren Teilnehmer bei Profibus?

    Brauhst du den MPI?, wofür?

    Und sag doch plz auch die Lösung, ja?

    Greetz, Tom

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •