Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Byte to Real

  1. #21
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.709 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    UND: mit zehn zeilen code kann ich aus OSB EPA-brot machen
    Dann aber bitte mit lecker Schmiermerkern

  2. #22
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    um das problem noch mal aufzuarbeiten, ich würd es beim zweierkomplement so machen:

    Code:
    *
          L     #bInput                     //byte im zweierkomplement
          UW    W#16#80                     //auf negative Zahl prüfen
          L     128                         //1000 0000
          ==I   
          L     #bInput
          SPBN  pos                         //wenn nicht negativ einfach wandeln
          +     -1                          //negativ: zweierkomplemtent ...
          XOW   W#16#FF                     //auflösen und positive zahl ermitteln
          L     -1                          //mit -1
          *I                                //multiplizieren
    
    //fertig ist die negative INT aus negativem BYTE
    
    pos:  ITD                               //normal weiter
          DTR                               //wandeln
          T     #rOutput                    //und fertig
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #23
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    um das problem noch mal aufzuarbeiten, ich würd es beim zweierkomplement so machen:

    Code:
    *
          L     #bInput                     //byte im zweierkomplement
          UW    W#16#80                     //auf negative Zahl prüfen
          L     128                         //1000 0000
          ==I   
          L     #bInput
          SPBN  pos                         //wenn nicht negativ einfach wandeln
          +     -1                          //negativ: zweierkomplemtent ...
          XOW   W#16#FF                     //auflösen und positive zahl ermitteln
          L     -1                          //mit -1
          *I                                //multiplizieren
    
    //fertig ist die negative INT aus negativem BYTE
    
    pos:  ITD                               //normal weiter
          DTR                               //wandeln
          T     #rOutput                    //und fertig
    Maskieren und Vergleichen ist in diesem Falle sicher der elegantere Weg, um das Vorzeichen zu prüfen. Aber 4L L 128 sieht nicht schön aus , vom rein ästhetischen Standpunkt betrachtet!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #24
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Aber 4L L 128 sieht nicht schön aus , vom rein ästhetischen Standpunkt betrachtet!
    das nennt man know-how-protect, da brauch ich keine links zu pdfs posten, die sowieso sinnlos leer daher kommen ... aber wenn du daraus einen baustein machen willst, der auch noch schön aussieht kannst du natürlich auch L W#16#80 nehmen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #25
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    @4L

    PDF???

    Dann so:

    Code:
      
    L     W#16#80
    L     #bInput
    UW    
    ==I   
    L     #bInput
    SPBN  pos
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #26
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    @4L

    PDF???
    der link von sc?!

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Dann so:

    Code:
      
    L     W#16#80
    L     #bInput
    UW    
    ==I   
    L     #bInput
    SPBN  pos
    das pferd von hinten aufgezäumt, ja, nicht schlecht!

    wobei mir im zuge der schnellen bearbeitung

    Code:
    *
          L     #bInput
          L     W#16#80
          >I
          L     #bInput
          SPBN  pos
    fast noch besser gefällt

    [edit] aber warum auf halben weg stehen bleiben?

    Code:
    *
          L     W#16#80
          L     #bInput
          <I    
          SPBN  pos
    ist wohl die schnellste variante [/edit]

    [edit2]

    endlich ist es ein 10-zeiler:

    Code:
    *
          L     W#16#80
          L     #bInput
          <I    
          SPBN  pos
          +     -1
          XOW   W#16#FF
          NEGI  
    pos:  ITD   
          DTR   
          T     #rOutput
    [/edit2]

    [edit3] sorry, meine natürlich ein 9-zeiler:

    Code:
    *
          L     B#16#80
          L     #bInput
          <I    
          SPBN  pos
          +     -1
          XOW   W#16#FF
          NEGD  
    pos:  DTR   
          T     #rOutput
    [/edit3]

    [edit4] öhm ... 7-zeiler:

    Code:
    *
          L     B#16#80
          L     #bInput
          <I    
          SPBN  pos
          OD    DW#16#FFFFFF00
    pos:  DTR   
          T     #rOutput
    [/edit4]
    Geändert von vierlagig (09.07.2008 um 12:10 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #27
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    @4L

    Ich wußte doch, daß ich dich auch noch zum Gerhirnjogging bringen kann !
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (09.07.2008)

  9. #28
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    @sps-concept: welches geheimnis läßt du dir da bezahlen?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #29
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    @4L: Aber immer noch über 100 % mehr als mein 3-Zeiler
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  11. #30
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    @sps-concept: welches geheimnis läßt du dir da bezahlen?
    @vierlagig:

    Wer sagt dass ich mirs bezahlen lasse? Da steht nur dass es nicht frei ist - downloadbar ist der Baustein. Ausserdem haste dir schon mal angesehen wie alt der Baustein ist? 14.03.2003 - das ist ne Weile her. Und wenn man bedenkt dass hier halbe Völkerstämme schon über 24 Stunden darüber diskutieren...

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Sbyt_int  

Ähnliche Themen

  1. Byte werte in Real umrechen
    Von enter im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 09:09
  2. ftp-Datei und Byte/Real-Wandelung
    Von jan820813 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 15:57
  3. 4 Byte (float) auf Real?
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 21:36
  4. REAL in BYTE umwandeln
    Von Terence_Hill im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 20:03
  5. blind baustein von oscat Byte in real?
    Von MacDeath im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 15:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •