Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Int / Dint

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.
    Warum gibt es Unterschiede zwischen Integer und Double Integer in der Darstellung:

    DINT: INT:

    L L#5 L 5
    T MD1 T MW1


    L L#5 L 5
    L L#2 L 2
    +D +I
    T MD1 T MW1
    Geändert von Gerri (09.07.2008 um 11:10 Uhr)
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler
    Zitieren Zitieren Int / Dint  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    weil das eine, eine 16bit und das andere eine 32bit ganzzahl ist ... bei positiven zahlen [edit] die in den kleineren werteumfang von INT passen [/edit] macht das keinen unterschied, da der rest der stellen mit nullen aufgefüllt wird aber spätestens bei negativen zahelen wirst du merken warum man eine 32bit ganzzahl anders laden muß ... ich hoffe, dass wir über den speicherbereich wort und doppelwort nicht diskutieren müssen
    Geändert von vierlagig (09.07.2008 um 11:09 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Gerri (09.07.2008)

  4. #3
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    dann gilt das nicht für word/dword da diese ja nur positiv sein können oder?
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  5. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen
    dann gilt das nicht für word/dword da diese ja nur positiv sein können oder?
    wenn du diese unsigned also als DEZ auswertest, ja, dann gilt das da nicht, vorallem ja, weil step7 bei der eingabe eine zahl, größer als der INT-wertebereich automatisch in L# wandelt ...

    [edit] mal ein bild, was man da so für schweinerein mit machen kann [/edit]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von vierlagig (09.07.2008 um 11:37 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Gerri (09.07.2008)

Ähnliche Themen

  1. DInt zu any
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 09:00
  2. DINT Maximalwert
    Von Wolfi_L im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 13:18
  3. SCL Typumwandlung DINT => INT
    Von fbeine im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 14:05
  4. Division von DInt
    Von godi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 08:10
  5. DINT->STRING->DB
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 12:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •