Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: benötige Empfehlung bzgl ProgrammieradapterE

  1. #11
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    135
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Die Adapter sind baugleich da es sich um eine gemeinsame Entwicklung handelt.
    Und wie sind die Preise? Kosten die Adapter auch überall das gleiche Geld? Oder gibt es da Unterschiede?

    Gruß Hagen
    Im Zweifel, tue immer das richtige!

  2. #12
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hagen Beitrag anzeigen
    Und wie sind die Preise? Kosten die Adapter auch überall das gleiche Geld? Oder gibt es da Unterschiede?

    Gruß Hagen
    Es gibt bei diesen Adaptern natürlich keine Preisbindung. Die Listenpreise sind aber identisch.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #13
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Habe heute noch ein wenig ausprobiert...
    Plattform MP277 8" touch mit Soft SPS / ET200s / und ein paar Posmo A

    CP5512:
    Beim Profibuszugriff stürzt der neue Rechner immer ab. Auch mit einem neuen CP vom Kollegen. Also FAQ bei Siemens aufgemacht.

    Deltalogig Net Link pro Ethernet:
    Lag noch so in der Schublade rum. Über Profibus vollen zugriff auf SPS und Posmo (vielleicht ein wenig langsamer wie mit CP, glaube ich) aber die HMI klappt nicht. Ich denke das ich alter Treiber installiert habe, muß mal die neusten runterladen

    Ethernet:
    SPS und HMI erreichbar, aber zu den Posmo kann ich nicht durchrouten.


    Es ist wie Verhext....!

  4. #14
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Reparatur Beitrag anzeigen
    Habe heute noch ein wenig ausprobiert...
    Plattform MP277 8" touch mit Soft SPS / ET200s / und ein paar Posmo A

    CP5512:
    Beim Profibuszugriff stürzt der neue Rechner immer ab. Auch mit einem neuen CP vom Kollegen. Also FAQ bei Siemens aufgemacht.

    Deltalogig Net Link pro Ethernet:
    Lag noch so in der Schublade rum. Über Profibus vollen zugriff auf SPS und Posmo (vielleicht ein wenig langsamer wie mit CP, glaube ich) aber die HMI klappt nicht. Ich denke das ich alter Treiber installiert habe, muß mal die neusten runterladen

    Ethernet:
    SPS und HMI erreichbar, aber zu den Posmo kann ich nicht durchrouten.


    Es ist wie Verhext....!
    Mit der aktuellen Treibern und der aktuellen Firmware sind mir keine Probleme, auch nicht bei HMI, bekannt. Sollte also in den Griff zu bekommen sein.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #15
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen Herr Hönle,
    vielen Dank für die Antwort. Muss ich noch irgendetwas beachten wie
    alte Treiber löschen....?

  6. #16
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    Sie können den neuen Treiber einfach über den Alten installieren.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  7. #17
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Hallo Herr Götz,
    so einfach ist dann wohl doch nicht, ich werde von der Software aufgefordert den alten zu Deinstallieren........

  8. #18
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    uff... da bin ich erleichtert. Ich habe nämlich gerade erfahren, dass tatsächlich die Vorgängerversion zuerst deinstalliert werden muss. Tut mir leid. Es ließ sich leider nicht anders realisieren.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  9. #19
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    So Herr Götz,
    ich habe mit Hilfe aus ihrem Hause den Adapter hochgerüstet und neu eingestellt, war allerdings eine schwere Geburt. Aber mit hilfe einer ihrer freundlicher Mitarbeiter, der mit mir nie die nerven verloren hat (das ist jetzt ernst gemeint) hat es dann doch geklappt.

    Aber jetzt kommt es, beim zugriff auf die Pomo A Servos gibt es immer noch problemme. Ich habe zwei Antriebe am DP-Netz und möchte die über SimoCom A parametrieren Adresse 10 und 11, jetzt sehe ich zwei Antriebe aber habe immer bekomme immer nur die Daten von einem Antrieb den "11er".
    Wenn ich mit meinen CP5512 zugreife (wenn er nicht grade den rechner in die knie zwingt) sehe ich beide wie es sein muss.

    HMI habe ich jetzt nicht mehr versucht und habe Feierabend gemacht. Ihr Mitarbeiter viel jetzt ein wenig Ursachen-Forschung machen und wir haben vereinbart das wir am Montag wieder sprechen....

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    DELTALOGIC Support (18.07.2008)

  11. #20
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Reparatur

    Zitat Zitat von Reparatur Beitrag anzeigen
    Aber mit hilfe einer ihrer freundlicher Mitarbeiter, der mit mir nie die nerven verloren hat (das ist jetzt ernst gemeint) hat es dann doch geklappt.
    Danke für das Lob. Ich werde es an die Kollegen weiter geben. Es motiviert sehr, im Support positives Feedback zu bekommen

    An der Geschichte mit den Antrieben werden wir Ursachenforschung betreiben und dann eine Lösung erarbeiten.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

Ähnliche Themen

  1. Einsteigerfrage bzgl Funktionsbausteinen
    Von TerrorTourist im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 19:20
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 08:43
  3. anfängerfrage bzgl. step7-microwin und libnodave
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 23:42
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 08:21
  5. grundlegende frage bzgl. dig. ausgabemodul
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 20:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •