Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: CP530 und COM530

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hola muchachos
    Weiss jemand wo man Bedienungsanleitungen fuer den CP530 (Sinec L1) und fuer die Parametriersoftware COM530 finden kann ?
    Die Software (COM530) habe ich...
    Saludos
    Zitieren Zitieren CP530 und COM530  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker
    Vielen Dank fuer deine schnelle Antwort.
    Bei Siemens ist leider nichts zu finden und auch Google spuckt nichts vernuenftiges aus...

    Aber ich werde mein Problem mal etwas naeher beschreiben:
    Ich muss bei laufendem Betrieb eine EPROM in eine CP530 einsetzen. Geht das ueberhaupt ohne die Komunikation zu stoeren ?
    Hat schon mal jemand Erfahrung damit gemacht ?

    Gruesse von der Suedhalbkugel...
    Ben

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ich denke nicht, dass du die im laufenden betrieb einsetzen kannst.

    ein sinec l1-bus haben wir bei uns auch am laufen. an einer 115u. weiss nicht genau ob das deine karte ist. wenn ja könnte ich mal nachsehen ob wir dazu noch unterlagen haben. geht aber erst montag.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #5
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker
    Waere sehr nett wenn du mal nachsiehst.....
    Wenn euer Bus Sinec L1 ist muesste es eigentlich die CP530 sein.
    Beste Gruesse
    Ben

  6. #6
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo bvs,
    Zitat Zitat von bvs
    bei laufendem Betrieb eine EPROM in eine CP530 einsetzen
    Das würde ich nicht machen, kann evtl. die Baugruppe zerstören, evtl. geht die SPS sowieso in "STOP". Ausserdem werden die Epromdaten beim Neustart des AG's geladen und mit dem FB "SYNCHRON" abgeglichen. Nach dem Tausch dürfte die Schnittstelle nicht mehr synchronisiert sein für die "SEND" und "RECV"- FB's. Wenn die Anlage absolut nicht stillgesetzt werden kann, dann am besten vorher an einer "Spielwiese" und nicht im Produktionsbetrieb ausprobieren.
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren CP530 und COM530  

  7. #7
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Questionmark
    Danke fuer deinen Tip.
    Habe mir doch schon gedacht, dass die Sache nicht ungefaerlich ist....

    Also, ich werde folgendes machen:

    1) Mit PG an die CP530 ankoppeln
    2) Programm auf PG retten
    3) Offline ein EPROM schiessen
    4) CP530 abschalten
    5) EPROM einsetzten
    6) CP530 starten

    Oder uebersehe ich da noch was wichtiges ?
    Kann die CPU eventuell trotzdem auf Stop gehen ? (das koennte Aerger geben... )

    Gruesse
    Ben

  8. #8
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe doch noch eine Bedienungsanleitung fuer den Sinec L1 aufgetrieben. Falls jemand Interesse hat bitte melden...
    Auf die Frage ob die CPU nach einem Wiederanlauf (mit der gesteckten EPROM im CP530) in Stop gehen kann weiss ich allerdings noch keine Antwort.

  9. #9
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo bvs,
    Zitat Zitat von bvs
    Auf die Frage ob die CPU nach einem Wiederanlauf (mit der gesteckten EPROM im CP530) in Stop gehen kann
    Du wolltest das doch on the fly, also ohne Wiederanlauf im laufenden Betrieb durchziehen. Ohne Neustart wird das nicht funktionieren, da der EPROM-Inhalt erst beim Neustart des AG's übernommen wird. Habe ich, glaube ich, schon mal geschrieben. Wenn das AG wirklich während der Änderung nicht in "STOP"-Condition gehen darf, probiere die Modifikationen wirklich vorher an einer "AG-Spielwiese" aus, damit man das Risiko wenigstens einigermaßen einschätzen kann. Wenn der Produktionsablauf ohne Anlagenstillstand so eine hohe Priorität hat,sind die Kosten für den vorherigen Versuch irrelevant. Ansonsten frage ich mich : wenn der Kunde keine S5-xxxH CPU hat, was riskiert der bei Ausfall einer Baugruppe
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren CP530 und COM530  

  10. #10
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo bvs,
    wenn der Kunde keine S5-xxxH CPU hat, was riskiert der bei Ausfall einer Baugruppe
    Soll eigentlich heissen, wenn der Kunde keine S5-xxxH CPU hat, kann der Prozess eigentlich gar nicht so "heiss" sein, oder er hat die falsche Konfiguration.
    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren CP530 und COM530  

Ähnliche Themen

  1. COM530 Für PG685
    Von Micha82 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 22:19
  2. Adapter für CP530 -> CP341 TTY
    Von sk1rie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 12:40
  3. Wie kann ich den CP530 Programieren
    Von Ronny im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 23:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •