Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Datenwörter bei S7 200 verwalten

  1. #1
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe ein großes Problem.
    Muss bei einer S7 200 einen Zähler verwiklichen, wobei ich den Sollwert über ein TP 177micro vorgebe und den Istwert auch auf dem TP visualisieren muss. Habe noch nie mit einer S7 200 gearbeitet und da es anders als bei einer 300er bzw. 400er ist, stehe ich vor dem Problem es umzusetzen.
    Zitieren Zitieren Datenwörter bei S7 200 verwalten  

  2. #2
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    226
    Danke
    200
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    zu 100% kann ich dir auch nicht helfen.
    Anstelle MW gibts bei s7 200 VW (VariablenWort)

    sagen wir du haste einen vor- rückwärtszähler vorgabe kommt von panel:

    LD SM0.0 // hatte ich vergessen Danke an vierlagig^^
    MOVB 6, SMB30

    LD E0.0 //Zähle vorwärts
    LD E0.1 //Zähle rückwärts
    LD E0.2 //Zähler Reset
    ZVR Z1, VW0 //hier defenierst du welchen Zähler du haben möchtest und welche vorgabe er bekommt (hier VW0)

    LD SM0.1 // füg das noch ein dann gehts habe bissen rumgespielt und das kam raus und funktioniert.
    MOVW Z1, VW2

    (Wie gut wenn man ne 27 226 und ein tp177 micro auf em schreibtisch hat)

    So wie aber jetzt dabei ein istwert ausgegeben werden kann ist mir völlig unklar da du an einem zähler keine weitere Möglichkeit hast eine zusätzliche Variable anzuschließen.

    Gruß Roos
    Geändert von Roos (17.07.2008 um 08:57 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Hallo und willkommen an Bord.

    möchte mal versuchen die Eckdaten deines Projektes abzustecken:

    Ich würde eine PPI-Verbindung benutzen, MPI wäre auch denkbar. S7200 als Master, Panel als Slave.

    S7-200 <-> TP177micro
    =====================
    PPI - Verbindung
    ----------------

    Zum aktivieren wird das SMB30 (Schnittstelle 0) benötigt

    Aufbau: MSB ->p p d b b b m m<- LSB

    mit:
    m m - 1 0 - PPI/Master-Modus
    b b b - 0 0 1 - 19,2 kBaud
    d - 0 - 8 bits/Zeichen
    p p - 0 0 - keine parität

    0 0 0 0 0 1 1 0b -> 6h

    S7-200 Systemhandbuch

    OP-Konfiguration mit WinCCflex
    ------------------------------

    OP 73micro, TP 177micro (WinCC flexible)
    Kapitel 4.4 Kommunikation mit S7-200

    WinCCflex-Projekt
    -----------------

    Es werden zwei Variablen vom Format Word benötigt, im folgenden werden VW100 (Sollwert) und VW102(Istwert) benutzt, und zwei Variablen vom Typ BOOL V104.0 (RESET) und V104.1 (Soll=Ist)
    Bild wie gewünscht erstellen.

    WinCC flexible Getting Started Einsteiger

    S7-200-Programm
    ---------------

    Code:
    Netzwerk 1
    LD     SM0.0      //immer 1
    MOVB   6, SMB30   //Schnittstelle 0 einstellen
    
    Netzwerk 2
    LD     I0.0       //Zähleingang
    AN     C1
    LD     V104.0     //Rücksetzeingang
    CTU    C1, VW100
    
    Netzwerk 3
    LD     SM0.0
    MOVW   C1, VW102  //Istwert schreiben
    
    Netzwerk 4
    LD     C1
    =      V104.1     //Sollwert erreicht
    Viel Spaß und gutes gelingen!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    226
    Danke
    200
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmals,


    machs so wie vierlagig beschrieben hat,
    er schaltet noch die Schnittstelle zu panel frei.

    Das funktioniert auch auf jeden fall....

    MfG Roos
    Geändert von Roos (17.07.2008 um 08:54 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Roos Beitrag anzeigen
    er schaltet noch die schnittstelle zu panel frei.
    richtig, weil die s7-200 ja standardmäßig als slave daher kommt ich bei der kommunikation diese aber lieber als master benutzen möchte
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    226
    Danke
    200
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Mal noch so ne frage am rande.....

    LD SM0.0 //immer 1
    MOVB 6, SMB30 //Schnittstelle 0 einstellen

    Diesen Befehl zum einstellen dass die CPU Master
    brauche ich doch eigendlich nur ein einziges mal zu machen oder?

    Ist der befehl immer gleich oder hast du dir den einfach nur so ausgedacht?

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Roos Beitrag anzeigen
    Mal noch so ne frage am rande.....

    LD SM0.0 //immer 1
    MOVB 6, SMB30 //Schnittstelle 0 einstellen

    Diesen Befehl zum einstellen dass die CPU Master
    brauche ich doch eigendlich nur ein einziges mal zu machen oder?
    ja, du hast recht, könntest auch den anlaufmerker SM0.1 benutzen

    ausgedacht - hmm, naja, irgendwie muß man es ja einstellen, oder?

    im gegensatz zu dir hab ich das zeug leider nich aufm tisch zu liegen, aber du könntest ja mal gucken ob das so funktioniert, wenn es die zeit erlaubt
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    226
    Danke
    200
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Also das was du geschrieben hast funktioniert.

    Ich kannte es halt von mir nur mit dem Anlaufmerker.
    Aber ansonsten funktionierts....

    Danke und Gruß

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Roos für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (17.07.2008)

  10. #9
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    226
    Danke
    200
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mmh.... mann müsste einfach noch einen "BITTE" button erfinden. dann hätte ich ihn dir jetzt gedrückt.

    BITTE Gruß Jo

Ähnliche Themen

  1. Sfc 72 wie Verwalten ???
    Von Montancy im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 15:08
  2. Datenwörter vergleichen?
    Von online im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 14:23
  3. Normierung und Datenwörter.
    Von Tigerkroete im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 19:12
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 09:09
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 23:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •