Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Wie funktioniert PLCSIM?

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Süddeutscher Raum
    Beiträge
    199
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo PLCSIM-Benutzer,

    ich hab von dem Tool gehört (bzw. eher gelesen), kann mir aber nicht ganz vorstellen, wie man damit arbeitet.
    Man kann damit also seine S7-Programme offline "am Schreibtisch" testen. Aber irgendwie muß in PLCSIM doch der Prozeß der Maschine abgebildet sein, oder? Z.B. wenn ich einen Ausgang für ein Ventil schalte und im Programm auf den Näherungschalter warte, wie macht man dann das?

    Wenn ich da die gesamte Anlage "nachbauen" muß, ist das doch ein wahnsinniger Arbeitsaufwand. Gut, wenn sich dadurch ein Crash vermeiden läßt hat es sich schon wieder gelohnt. Aber ist das so, daß die Maschine in PLCSIM komplett nachgebildet wird?

    Vielleicht könnt ihr hier ja auch mal ein paar Screenshots posten, damit ich mir das besser vorstellen kann.

    Besten Dank,
    Drain
    Zitieren Zitieren Wie funktioniert PLCSIM?  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    einer muß ja nen angfang machen, also:

    PLCSIM ist keine Simulationssoftware für Maschinen. PLCSIM stellt lediglich eine Umgebung für das Abarbeiten eines S7-Programms zur Verfügung. Man kann über das händische setzen von boolschen oder das eingeben von >=byte Variablen das Verhalten des Programms testen und beobachten. Ich sehe die Anwendung von PLCSIM stand-alone einzig im Bausteintest, eine Maschine kann man so nicht wirklich simulieren.

    wenn du dich für virtuelle Simulationen interessierst ist diese Dissertation ein guter Ausgangspunkt:

    Entwicklungsmethodik für SPS-gesteuerte mechatronische Systeme

    hier wird auch auf die Möglichkeit der Maschinensimulation mit PLCSIM und eM-PLC eingegangen.

    Die Erstellung eines virtuellen Prozessmodells ist ein enormer Aufwand und kann meist nicht auf alle Aspekte der Praxis eingehen und ersetzt keine "richtige" Inbetriebnahme.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    gucka da:


    http://www.sps-forum.de/showthread.p...t=plcsim+wincc

    @4l

    alter freund ich war etwas zu langsam, hab nämlich für ihn (den faulen) gesucht und gefunden

    g
    m
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    @manfred: die wincc-kopplung macht aber noch keine simulation

    und einen plcsim-screenshot gibts noch
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Hat es nicht von Siemens auch mal so ein Programm gegeben zur Anlagensimulation?

    Wie ist es mit TrySim?
    Da waren ja auch mal Themen in dem Forum das man die Simulation von TrySim mit der PLCSIM verbinden kann.

    @ vierlagig:
    sieht deine Symbolik in deinen Programmen auch so aus wie start stop hin her hoch runter aus?
    Da würde mich stark interessieren was der Unterschied zwischen stop und aus ist!

    godi

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    H@ vierlagig:
    sieht deine Symbolik in deinen Programmen auch so aus wie start stop hin her hoch runter aus?
    Da würde mich stark interessieren was der Unterschied zwischen stop und aus ist!
    also stop ist fahrt beenden, aus ist anlage aus - noch fragen?
    aber meine symbolik sieht nicht so aus, hab nur schnell eine symboltabelle zum einbinden erstellt

    trysim geht auch, nur die step7 kopplung is mir da noch bißchen unklar
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    trysim geht auch, nur die step7 kopplung is mir da noch bißchen unklar
    Ja ich weiß auch nur was da mal im Forum geschrieben wurde.

    Auch wenn es noch keine Software zur kopplung von TrySim und PLCSIM gibt währe das mal ein Projekt für einen Informatikstudenten.
    Sollte ja im Prinzip nicht so schwer sein. Du musst ja nur den Speicherbereich wissen wo die Eingänge und Ausgänge von PLCSIM am Arbeitsspeicher abgelegt ist und ich schätze mal das TrySim seine Eingänge und Ausgänge auch wo im Arbeitsspeicher ablegt!

    godi

  8. #8
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig
    PLCSIM ist keine Simulationssoftware für Maschinen. PLCSIM stellt lediglich eine Umgebung für das Abarbeiten eines S7-Programms zur Verfügung. Man kann über das händische setzen von boolschen oder das eingeben von >=byte Variablen das Verhalten des Programms testen und beobachten. Ich sehe die Anwendung von PLCSIM stand-alone einzig im Bausteintest, eine Maschine kann man so nicht wirklich simulieren.


    PLCSIM ist eigentlich nichts anderes als wenn Du eine SPS zum Testen auf Deinem Büroschreibtisch stehen hast.

    Aber die Simulationssoftware dieses Herstellers arbeitet gut mit PLCSim und WinCC zusammen.
    Ein Kollege von mir arbeitet z.Zeit an der Erstellung einer Anlagensimulation.
    Daher kann ich nur sagen: Da steckt jede Menge Arbeit drin.

    http://www.winmod.de/www/deu/index.html
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  9. #9
    Avatar von Drain
    Drain ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Süddeutscher Raum
    Beiträge
    199
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Manfred Stangl Beitrag anzeigen
    alter freund ich war etwas zu langsam, hab nämlich für ihn (den faulen) gesucht und gefunden
    Der gar nicht faule hat vorher auch schon die Suche benutzt aber nichts wirklich passendes gefunden. Und mit deinem Link kann ich auch nicht wirklich viel anfangen. Trotzdem danke für deine Mühe für mich etwas zu suchen.

    Ich suche ja auch nicht speziell eine Anlagensimulation, sondern wollte nur mal wissen, wie PLCSIM arbeitet, da ich hier schon öfter darüber gelesen hab.

  10. #10
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von OHGN Beitrag anzeigen
    PLCSIM ist eigentlich nichts anderes als wenn Du eine SPS zum Testen auf Deinem Büroschreibtisch stehen hast.
    nicht ganz, denn PLCSIM geht nicht auf die CPU-typischen Besonderheiten ein wie ma z.B. hier nachlesen kann

    wo wir gerade bei PLCSIM sind sollten wir ACCONtrol von Deltalogic der fairnes wegen auch erwähnen ... wobei dies noch eine recht junge Software ist, die manchmal bißchen rumbugt ... funktionell bietet sie aber das selbe wie PLCSIM zu einem verträglichen Preis.

    in Verbindung mit den Virtuellen Prozessmodellen ProMod-Pro, auch von den Deltas, gut zum erlernen der Grundfähigkeiten geeignet..
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. S7-PLCSIM laden funktioniert nicht
    Von Hans.S im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 08:53
  2. PLCSIM funktioniert nicht
    Von CrackerJack1 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 09:43
  3. SFB41 "CONT_C" funktioniert mit PLCSIM nicht
    Von hubert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 14:50
  4. PLCSIM funktioniert nicht mehr!!!
    Von Dragonfire im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 09:13
  5. Verbindung S7 Graph zu plcsim funktioniert nicht
    Von Wolle379 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 12:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •