Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Suchen einer Variable im ganzen Projekt

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    moin moin,

    heut ist zwar sonntag....

    habe gerade ein sehr umfangreiches Step7 projekt gerade vor mir. mehrer FC's FB's etc.

    möchte nach einer variable suchen, besser gesagt, habe eine varibale und möchte wissen in welchen Funktionen die alle vorkommt..

    gibt es da eine funktion im step7?


    noch was, mir ist aufgefallen dass es z.Bsp. einen OB82 gibt , da steht aber nix drin... ich kenne keine Funktion die einen leeren Baustein hat?? oder gibt es sowas doch? (habe nur "Angst" davor diesen zu löschen...)
    Zitieren Zitieren Suchen einer Variable im ganzen Projekt  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    globale oder lokale variable? also absolute adresse bzw. "symbol" oder #variable?

    für global: anklicken, ctrl + alt + Q bzw. rechte maustaste -> gehe zu... -> verwendungsstelle

    der OB82:

    Wenn eine diagnosefähige Baugruppe, bei der Sie den Diagnosealarm freigegeben haben, eine Änderung ihres Diagnosezustands erkennt, stellt sie eine Diagnosealarmanforderung an die CPU:

    · Es liegt eine Störung vor oder eine Komponente muss gewartet werden oder beides (kommendes Ereignis).

    · Es liegt keine Störung mehr vor, und keine Komponente muss mehr gewartet werden (gehendes Ereignis).

    Daraufhin ruft das Betriebssystem den OB 82 auf.

    Der OB 82 enthält in seinen lokalen Variablen die logische Basisadresse sowie eine vier byte lange Diagnoseinformation der fehlerhaften Baugruppe (siehe folgende Tabelle).

    Haben Sie den OB 82 nicht programmiert, geht die CPU in den Betriebszustand STOP.
    die zaubertaste heißt F1 ... der OB82 muß nicht ausprogrammiert sein, nur in der steuerung vorhanden um den fehler abzufangen... um die informationen auszuwerten kann man da ein wenig code reinklatschen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    wenn du wissen willst in welchen bausteinen die lokalen variablen gleich sind - wozu auch immer - erstelle eine awl-quelle vom kompletten programm, öffnen, strg+F und variablennamen eintragen und suchen, suchen, suchen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    arne.pf (27.08.2015)

  5. #4
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Du kannst dir auch eine Referenztabelle erstellen lassen.
    Einfach im Simatic Manager wenn du einen Baustein markiert hast auf Extras -> Referenzdaten -> Anzeigen

    godi

  6. #5
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    Du kannst dir auch eine Referenztabelle erstellen lassen.
    Einfach im Simatic Manager wenn du einen Baustein markiert hast auf Extras -> Referenzdaten -> Anzeigen

    godi
    Oder in 4L-Sprache: CTRL + ALT + r
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

Ähnliche Themen

  1. Globale Variable in einer Aktion?
    Von Phase8421 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 15:00
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 15:10
  3. In einer INT-Variable ein gezieltes Bit setzen
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 16:58
  4. Bit in einer 8Bit Variable mit VBS setzen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 11:45
  5. Suchen/Ersetzen in einer Variablentabelle
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 12:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •