Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fernwartung 2PN/DP

  1. #1
    Registriert seit
    05.03.2006
    Beiträge
    25
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich soll über das Internet eine Fernwartung in Italien realisieren (die Anlage ist schon in Betrieb), habe aber nur die S7-300 mit der Ethernetschnittstelle zur Verfügung (CPU: 6ES7 315-2EH13-0AB0). Bin mir aber nicht ganz sicher ob es mit dieser CPU alleine Funktioniert oder ob ich eine CP343 nachrüsten lassen muss.
    Danke im Voraus für die Antworten.

    Peter
    Zitieren Zitieren Fernwartung 2PN/DP  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Das Funktioniert auf jeden Fall über die PN-Schnittstelle.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Peter31 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.03.2006
    Beiträge
    25
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke!
    Peter

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    was aber, wenn da schon PN/IO drüber läuft?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    was aber, wenn da schon PN/IO drüber läuft?
    Auch dann noch.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Auch dann noch.
    aber sauber ist das nicht, oder?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Was sollte daran unsauber sein?
    Oder programmierst du nicht gelegentlich auf der Profibusschnittstelle?

    Warum sollte das dann gerade bei Profinet ein Problem darstellen, die Priorisierung über QoS,
    muss in jedem Fall funktionieren.

    Einzige Ausnahme könnte Profinet IRT sein, also die High-Speed Variante,
    das erfordert dann aber ein von grundauf aufwändigere Planung.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ich erinnerte mich an diesen beitrag von maxl aus routing von ethernet auf profinet
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #9
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ich erinnerte mich an diesen beitrag von maxl aus routing von ethernet auf profinet
    wobei dieser Beitrag (was meiner Meinung nach noch wichtiger ist) die Risiken aufzeigt
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Maxl für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (23.07.2008)

Ähnliche Themen

  1. Fernwartung
    Von Prog22 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 14:50
  2. Fernwartung
    Von omegabv6 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 19:09
  3. Fernwartung S7-400
    Von Anger im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 02:10
  4. Fernwartung
    Von Andy_speedy im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 16:33
  5. SPS-Fernwartung mit DSL
    Von treFFnix im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 10:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •