Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: S7-315-2 DP und CAN-Sensoren

  1. #1
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie kann ich sinnvoll Sensoren mit CAN-Bus-Schnittstelle an eine S7-315-2 DP anschließen (3x CAN-Bus Signal SAEJ1939)?
    Gateways oder ähnliches müßen auch nicht von Siemens sein.
    Nur funktionieren muß es.
    Zitieren Zitieren S7-315-2 DP und CAN-Sensoren  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Von der Firma Helmholz gibt es CP's die für die S7-300 geeignet sind damit man die an einem CAN Bus anbinden kann.

    http://www.helmholz.de/prod.d,17_23,...3.html?prod=35

    Von Vipa weiß ich jetzt nicht ob es CP's dafür gibt aber die haben auf jeden Fall S7-CPU's mit CAN Schnittstellen onboard.
    http://www.vipa.de/

    godi
    Geändert von godi (29.07.2008 um 09:56 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Gerät habe ich mir auch gerade angesehen.
    Jetzt muß ich nur noch klären ob das mit dem Protokoll paßt.
    Zitieren Zitieren Hier kommen die Antworten je schneller als bei der Hotline.  

  4. #4
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mir sind 2 Profibus-CAN Gateways bekannt, welche auch bis 2003 bei uns im Einsatz waren

    1. PDP2CAN und PDP2CL2 von Antal Electronic
    http://www.antal.de/
    --> Produkte

    Bei uns sind diese Dinge einige Jahre lang zum Ankoppeln SEW-Umrichtern per SBus an eine S7-Steuerung im Einsatz gewesen. Die Dinger sind grundsätzlich recht zuverlässig, allerdings haben wir mit der Zeit festgestellt, dass die Signallaufzeit von der Profibus auf die Can-Seite und umgekhert nicht konstant ist - je nach Belastung betrugen die Schwankungen bis zu 200ms


    2. CAN-DP von ESD-Electronics
    http://www.esd-electronics.com/esd20.../index_js.html
    --> Produkte --> CAN --> Profibus-DP Gateways

    Kamen generell zur Anbindung von Lenze-Antrieben per Systembus an S7-Steuerungen zum Einsatz, vereinzelt auch mit SEW-Antrieben. Das Ding war etwas teurer als das Teil von Antal, die Reaktionszeiten waren allerdings wesentlich konstante - und die Umsetzung von Profibus auf CAN bzw. umgekehrt war generell etwas schneller.


    Falls Deine Sensoren Canopen sprechen, kann natürlich auch ein CanOpen Gateway von einem der beiden Hersteller eingesetzt werden.


    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

Ähnliche Themen

  1. Sensoren Filter
    Von Blackdriver im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 16:05
  2. Wie Sensoren simulieren?
    Von JOKER83 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 12:52
  3. Muting Sensoren
    Von Unwissender im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 20:31
  4. Ringöse für M18 Sensoren
    Von mitchih im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 07:38
  5. ct 22/04 - Sensoren für microcontroller
    Von Kurt im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 07:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •