Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Thema: Mehrfach Blinken mit step7

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Man könnte auch ein entsprechendes Bitmuster in ein Doppelwort schreiben und dieses mit einem Takt rotieren lassen.

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  2. #12
    Registriert seit
    29.06.2005
    Beiträge
    47
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die vielen Ideen !

    Ich werde versuchen mir aus allen das zusammen zu bauen was ich suche !
    Grüße
    MarioDisketti

  3. #13
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    189
    Danke
    54
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Habe mal ein Beispiel nach meinem Verständnis der Frage angelegt.

    was haltet ihr davon...?

    Gruß
    Sven_HH
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #14
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sven_HH Beitrag anzeigen
    was haltet ihr davon...?
    mächtig kompliziert ... hab aber noch nicht rauslesen können wofür das eigentlich ist da gewisse leute hier schon wieder ausfall.... aber lassen wir das ...

    ich hab mal waelders idee aufgegriffen, man möge mir verzeihen, dass ichs global adressiere

    Code:
    *
    //-----------16 blinktakte----------//
    
          U     M      2.0                  //plcpulse 10Hz 
          FP    M     10.0
          SPBN  nopu
          L     MW    20                    //blinkwort
          +     1                           //inkrementieren
          T     MW    20
    
    //---- blinkendes signal basteln ---//
    
    nopu: U     M     21.3                  //0,8s takt
          U     M     21.7                  //25,6s takt
          =     A      0.0                  //blinkt für 25,6s im 0,8s-takt
          NOP   0                           //und ist für 25,6s aus
    ...sehr schön finde ich auch den einfachen ansatz von onkel dagobert! und damit sind dann auch die pausenzeiten besser anpassbar ...
    Geändert von vierlagig (30.07.2008 um 21:42 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Onkel Dagobert (30.07.2008)

  6. #15
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    189
    Danke
    54
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    mächtig kompliziert
    Ja... !? bin Ja noch am üben...

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ... hab aber noch nicht rauslesen können wofür das eigentlich ist da gewisse leute hier schon wieder ausfall.... aber lassen wir das ...
    verstehe... verfolge das auch schon ne weile

  7. #16
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    104
    Danke
    43
    Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MarioDisketti
    Hallo zusammen, hat von Euch schon einmal einen AWL Code geschrieben der es erlaubt z.B. eine am Ausgang angeschlossene Lampe mehrfach und am besten noch im Tastverhältnis ungleich 1 anzusteuern. Beispiel: 2 mal hintereinander blinken mit z.B. 500ms Abstand, dann 5 s warten...
    Hier eine Möglichkeit mit nur einem Timer. Man setzt einen Ausgang in einem Zeitfenster, indem man die abgelaufene Zeit vergleicht.

    So würde es z.B. bei einem Blitzlicht an einem Windrad aussehen.


    Code:
    Netzwerk: 1
    Ein einschaltverzögerter Timer wird mit 3s gestartet. Nachdem er abgelaufen
    ist, initialisiert er sich erneut.
    
    UN "T1-Blitzlicht I" T1
    L S5T#3S
    SE "T1-Blitzlicht I" T1
    
    Netzwerk: 2 Version 1: Zwei Vergleiche
    Diese drei Vergleiche dienen zum Erzeugen des Doppelblitzimpulses:
    
    SET
    R "A4.0-Blitzlicht I" A4.0
    
    L "T1-Blitzlicht I" T1
    L 50
    <I
    U(
    TAK
    L 33
    >=I
    )
    O
    U(
    TAK
    L 16
    <I
    )
    S "A4.0-Blitzlicht I" A4.0
    Das Beispiel würde sich einfach auf deine Bedürfnisse abändern lassen.

    Gruß

    Da_Basco
    Zitieren Zitieren Beispiel Doppelblitzlicht Windrad  

  8. #17
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Vereinzelte Members suchen doch hier u.a. nach Hausaufgaben. Schreibt doch mal eine Taktfolge, welche den Morsecode "SOS" wiedergibt.

    Hilfestellung:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Morsecode


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford
    Zitieren Zitieren Morsecode "save our sales"  

  9. #18
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert
    Schreibt doch mal eine Taktfolge, welche den Morsecode "SOS" wiedergibt.
    Mach ich doch : ...---...

    Hab ich jetzt die Aufgabe gelöst und wieviele Punkte bekomme ich

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert
    "save our sales"
    Bin gerade vor Lachen unter den Schreibtisch gerutscht, ich glaub das überlebe ich nicht ...
    Behaupte einfach, Du hast das absichtlich so geschrieben !!!


    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (31.07.2008 um 00:37 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Die Lösung  

  10. #19
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen!

    Hab hier was asymmetrisches. Das stammt von einem Rührwerk ursprünglich.

    Das letzte NW ist ein asymmetrischer Blinker (von wo anders reinkopiert)

    lg
    m
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf FC2.pdf (23,4 KB, 43x aufgerufen)
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort
    Zitieren Zitieren blinker  

  11. #20
    Registriert seit
    29.06.2005
    Beiträge
    47
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Da_Basco
    Ich habe es grab probiert und das sieht doch echt gut aus, danke !


    Nur falls noch jemand, wie Onkel Dagobert es sagte, eine Hausaufgabe sucht:
    Der Idelazustand wäre folgende Situation:

    Einschaltsignal z.B. E 1.0
    __-------------------------------------------------------__________

    Blinksignal z.B. A 1.0
    __-_-_-________-_-_-________-_-_-________-_-_-________________
    ...ab....d
    ...[..c..]

    wobei die Pulsweite(a), Pulspause(b), Pulsanzahl(c, max 4) und Abstand zwischen den Pulspaketen(d) einstellbar sein sollten

    Also, nur falls jemand "Langeweile" haben sollte.
    Grüße
    MarioDisketti

Ähnliche Themen

  1. SFC 12 - mehrfach aufrufen
    Von maweri im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 08:41
  2. PEW mehrfach laden
    Von homei im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 15:41
  3. FC mehrfach aufrufen
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 18:23
  4. FC mehrfach aufrufen
    Von Flo im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 13:33
  5. FB mehrfach aufrufen
    Von homei im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 10:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •