Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: "Slave-Ersatzvariante" für DP/DP-Koppler

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich möchte gerne meinen DP/DP-Koppler durch eine Slave-Variante ersetzen.
    Das heisst, die sonstige Verdrahtung meines Profibus-Netzes soll gänzlich gleich bleiben. Die einzige Aenderung ist, dass ich statt eines Masters (bisher am DP/DP-Koppler angeschlossen), nun einen Slave optional anschliessen will (an ein Gerät, das den DP/DP-Koppler ersetzt).
    Das Profibus-Netz soll immer funktionsfähig sein, egal ob der genannte Slave angeschlossen ist oder nicht.
    (Es hat also nicht mehr zwei Profibus-Segmente, wie in der älteren Version mit dem DP/DP-Koppler, sondern nur noch eins...)

    Kann ich da einfach nur einen Repeater nehmen? Jemand hat gesagt, ich solle dafür so etwas wie einen "Booster" nehmen...

    Wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte.
    Danke und Gruss
    Zitieren Zitieren "Slave-Ersatzvariante" für DP/DP-Koppler  

  2. #2
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Naja du kannst den Koppler durch zwei Klemmen bzw. wenn die Leitungen zu lang werden einen Repeater ersetzen.

    Wird der ganze Bus-Strang abgeschaltet ist ein Repeater notwendig da die Terminierung sonst wegfällt.


    Das Problem ist aber das du alle Slaves in der Hardware des Masters projektieren musst.
    Geändert von Deltal (29.07.2008 um 17:44 Uhr)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Deltal für den nützlichen Beitrag:

    huascarfabian (30.07.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Du brauchst nur mit der SFC12 den neuen Slave deaktivieren wenn er nicht im Netz ist. Natürlich musst du auch das Programm so umgestalten das die CPU nicht versucht auf den Slave Daten zu schreiben bzw lesen.
    Am besten du nimmst einfach ein Bit das über die Visu oder durch das PG im Programm gesetzt wird und mit dem unterbindest du alles.

    godi

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu godi für den nützlichen Beitrag:

    huascarfabian (30.07.2008)

  6. #4
    huascarfabian ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo

    Beim bisherigen dp/dp-Koppler handelt es sich in dieser Grafik um den "-A6002".

    Kann ich da jetzt einfach zwei Klemmen nehmen? Wie soll ich diese beschalten? Wäre froh, um eine Erklärung, evtl Grafik

    Vielen Dank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: bmp dp.bmp (309,9 KB, 10x aufgerufen)

  7. #5
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Einfachste Variante. Nimm einen Profibusstecker und klemm einfach beide Kabel auf. Sieht zwar etwas nach murx aus, aber funktioniert.

    Bei der SFC 12 solltest du beachten, dass die Abschaltung des Slaves bei jedem neustartd der CPU neu angetriggert werden muss.

    Gruss
    Audsuperuser
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  8. #6
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Irgendwie verwundert mich das die Hardware so das Problem ist.. immerhin musst du in deinen neuen Master ja alles einbauen was früher der zweite Master übernommen hat.. Hardware Programm usw.

    Naja und wenn das Segment abgeschaltet wird, heißt das 24V weg oder Bus komplett abgeklemmt?

Ähnliche Themen

  1. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 13:20
  3. Ist eine "universelle" Profibus Slave möglich?
    Von JesperMP im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 10:38
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 08:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •