Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Put/get S74142dp

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    habe zwei Steuerungen (S7 414-2DP) die jeweils auf einem UR1 stecken. Zusätzlich ist jeweils ein CP343-1 gesteckt.

    Nun habe ich probiert eine S7-Verbindung einzurichten und per GET Daten aus der Partner CPU zu lesen.

    Mein Prob ist, dass die Verbindung aufgebaut wird, aber die Daten nicht ausgelsensen werden können.

    Hat jemand einen Tipp woran es liegen kann?

    Habe versuchsweise eine UDT Verbindung projektiert und mir AG_Lend und AG_LRECEIVE Daten ausgetauscht. Das funzt einwandfrei.

    Finde es aber schöner wenn man Daten nur selber abholt, und nicht senden muss.

    Gruß

    der Ahnungslose
    Zitieren Zitieren Put/get S74142dp  

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Welche FB (Nr, Version) nutzt Du?
    Welche Fehlermeldung geben die FB PUT und GET am Ausgang "Status" aus?
    Welche Datenmenge? (ist bei PUT/GET begrenzt)

    Noch ein Hinweis dazu:
    Erfahrungsgemäß ist die Variante mit einer projektierten Iso-on-TCP Verbindung und den Bausteinen AG_LSEND/AG_LRECV wesentlich flotter als eine S7-Verbindung.

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ahnungsloser Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    habe zwei Steuerungen (S7 414-2DP) die jeweils auf einem UR1 stecken. Zusätzlich ist jeweils ein CP343-1 gesteckt.

    Nun habe ich probiert eine S7-Verbindung einzurichten und per GET Daten aus der Partner CPU zu lesen.

    Mein Prob ist, dass die Verbindung aufgebaut wird, aber die Daten nicht ausgelsensen werden können.

    Hat jemand einen Tipp woran es liegen kann?

    Habe versuchsweise eine UDT Verbindung projektiert und mir AG_Lend und AG_LRECEIVE Daten ausgetauscht. Das funzt einwandfrei.

    Hast du die Bausteine denn auch richtig Programmiert ?, siehe dazu die Hilfe zu diesen Bausteinen (in Step 7), dort steht eigentlich alles wichtige drin, auch die Bedeutungen der Status-/Fehlermeldungen

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, dass ich erst heute antworte.

    Bin auf ner Baustelle und Internet hat gestreikt.

    Benutze FB14/15 aus Standard Library/Communication Blocks

    Version 1.2

    Fehlermeldung müsste ich morgen nochmal nachschauen


    Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen FB14 und SFB14? Muss ich bei S7400 vielleicht die SFB nutzen?

    Also meinst Du ich sollte lieber die AG_LSEND... nutzen? (Mache ich ja schon. Nur als UDP Verbindung)
    Fand eigentlich den Get schöner, da ich diesen ja nur in einer CPU brauche.

    Gruß

    Ahnungsloser

  5. #5
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nabend,

    so hab mal nachgesehen. Error ist eins und Status auch. NDR ist null.

    Verbindung in Netpro ist aber aufgebaut. Die anderen Verbindungen funzen auch.

    Hab mal ein paar screenshots gemacht.

    -Die Bausteinparameter sehen in Netro ja schonmal ganz naders aus. Warum dieses? (ID und LADDR)

    - Was bedeutet das TSAP?

    Gruß

    der Ahnungslose
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Ahnungsloser
    - Was bedeutet das TSAP?
    Transport Service Access Point .... also Transportdienst Zugangspunkt.

    Im Bild 002 fehlen auf jeden Fall die Parameter des Kommunikationspartners, so wird das nichts.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Wat iss ne TSAP ???  

  7. #7
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    das die Gegenstelle fehlt ist mir klar.
    Was muss ich denn dort eintragen? Hab probiert dort das selbe einzutragen wie links steht.

    Gruß

    Ahnungsloser

  8. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von Ahnungsloser
    Hab probiert dort das selbe einzutragen wie links steht.
    Bei dem TSAP geht das in Ordnung (also man kann das so machen), aber die IP-Adresse sollte schon eine andere sein
    IP-Adresse und TSAP müssen dem entsprechen, was Du auf der Partnerstation parametriert hast.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Mal auf die Partnerstation gucken ...  

  9. #9
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das hab ich getan.

    Funzt trotzdem nicht

    Und wieso sieht die ID anders aus? In Netpr 3 und am Baustein W#16#3?
    Und LADDR kann ich auch nicht angeben.
    Geändert von Ahnungsloser (02.08.2008 um 23:12 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ahnungsloser Beitrag anzeigen
    Und wieso sieht die ID anders aus? In Netpr 3 und am Baustein W#16#3?
    W#16#3 ist Hexdarstellung für 3, der Baustein erwarte am Eingan eine Hexzahl.

    Zitat Zitat von Ahnungsloser Beitrag anzeigen
    Und LADDR kann ich auch nicht angeben.
    Was soll das heißen? Da muß die in der Hardwarekonfig angegebene Peripherieadresse eingetragen werden.

    Hast du wirklich den richtigen Baustein am Start?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •