Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Blue screen mit STEP5

  1. #11
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Claudio Buttazzoni Beitrag anzeigen
    Centrino Dual core
    (wie kan ich ein Prozessor ausschalten)?
    Hallo,
    den 2. Kern kann man im BIOS abschalten, war zumindest bei den 2 bei mir betroffenen Geräten so. Das FieldPG_M2 wird übrigens mit einer Boot-Option für Single-Core für Step5 ausgeliefert.

    Grüße von HaDi

  2. #12
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Claudio Buttazzoni Beitrag anzeigen
    Centrino Dual core
    (wie kan ich ein Prozessor ausschalten)?
    ...
    Hier eine Antwort aus dem Simatic Forum um einen Prozessor auszuschalten

    There is the better solution - to modify file boot.ini and to select the appropriate version on the load:

    [boot loader]
    timeout=4
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional - TwoCore" /noexecute=optin /fastdetect /usepmtimer
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional - OneCore" /noexecute=optin /fastdetect /usepmtimer /numproc=1

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Claudio Buttazzoni (07.08.2008),Hoyt (05.08.2008)

  4. #13
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Also ich würde nicht grundsätzlich den zweiten Kern abschalten sondern nur bei Bedarf (Boot-Option). Trotzdem bitte den memorydump erzeugen und mir zuschicken. Vielleicht können wir ja was machen. Aber wenn Siemens schon die PGs mit einer Single-Core-Boot-Option für Step5 ausliefert Was ist das für ein tolles
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Claudio Buttazzoni (07.08.2008)

  6. #14
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Ein Kunde berichtete mir, dass er von Siemens die Einstellungen mitgeteilt bekommen hat, wie das geht. Ich habe sie leider nicht. Am besten bei Siemens nachfragen.

    Version 1.5.2.0 [13.08.2007] ist aktuell

    Gibt es ein Memory-Dump des BSOD? Wenn nein, bitte ein kleines erstellen und mit zumailen. Ich werde dies dann mit dem Hersteller des virtuellen COM-Ports analysieren und sehen, ob wir was tun können.
    Gestern habe ich 3 x BSOD und danach war es nicht mehr möglich on-line zu gehen.
    heute kann ich wieder on-line gehen, und außerdem kann ich auch Bausteine übertragen .

  7. #15
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Deshalb noch einmal meine Bitte: das System so einstellen, dass es einen kleinen Memory-Dump erstellt und mir diesen nach dem nächsten BSOD zuschicken. Vielleicht sehen wir ja was darin. Ansonsten hilft nur, der Anleitung aus dem Simatic Forum zu folgen ...
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #16
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Ein Kunde berichtete mir, dass er von Siemens die Einstellungen mitgeteilt bekommen hat, wie das geht. Ich habe sie leider nicht. Am besten bei Siemens nachfragen.

    Version 1.5.2.0 [13.08.2007] ist aktuell

    Gibt es ein Memory-Dump des BSOD? Wenn nein, bitte ein kleines erstellen und mit zumailen. Ich werde dies dann mit dem Hersteller des virtuellen COM-Ports analysieren und sehen, ob wir was tun können.
    Nach eine 1Stunde habe ich wieder ein BSOD...
    ich sende Ihnen der Pumpdatei
    Zitieren Zitieren Blue screen mit STEP5  

  9. #17
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Hier eine Antwort aus dem Simatic Forum um einen Prozessor auszuschalten
    Hallo,

    test mit dualboot ( /numproc=1) => YESSSSSSSSSSSS!!!
    das funktioniert seit 5 Stunden jetzt
    viel Dank an allen Teilnehmern

    Claudio
    Zitieren Zitieren Blue screen mit STEP5  

Ähnliche Themen

  1. Nordson Versa Blue DP Kommunikation
    Von kugel6666 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 10:36
  2. TP177 Blue Taste hängt ab und zu
    Von bluebird277 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 13:29
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:20
  4. HILFE WINCC-Flexible 2007 BLUE-SCREEN
    Von wincc im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 23:48

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •